Nach oben

Frage beantwortet

Rail&Fly-Ticket: Zwischenstopp, der zwar auf der Strecke liegt, aber an dem auf schnellstem Weg kein Halt wäre?

Guten Tag,
ich habe eine Frage zu einem Rail&Fly-Ticket für 2 Personen.

Meine Freundin und ich fliegen im September ab Hamburg in den Urlaub.
Meine Freundin lebt in Suhl, ich in Schwarmstedt.

Wir haben ein Rail&Fly-Ticket, das auf meine Freundin ausgestellt ist und auf dem ich als Mitreiser eingetragen bin.

Kann nun meine Freundin am Vortag der Reise allein bis zu mir fahren und wir fahren am Reisetag gemeinsam weiter?
Das "Problem" dabei ist, dass Schwarmstedt, zwar auf dem ihrem Weg liegt, aber auf normalem Wege dort kein Halt wäre.

In den Bedingungen zum R&F steht "Gültig auf dem verkehrsüblichen Weg in Richtung Zielbahnhof." Die Frage ist nun, was "verkehrsüblicher Weg" konkret bedeutet.

Der schnellste Weg, den meine Freundin nehmen könnte, wäre unter anderem mit dem ICE von Göttingen nach Hamburg. Dieser hält aber nicht in Schwarmstedt, sondern nur in Hannover.
Darf meine Freundin nun in Hannover aussteigen und dort mit dem Erixx nach Schwarmstedt fahren? Wir würden dann am nächsten Tag auch von Schwarmstedt mit dem Erixx in Richtung Hamburg weiterfahren.

Ist das so möglich, oder müsste ich meine Freundin am Vortag der Reise aus Hannover abholen und dann am nachsten Tag mit ihr wieder nach Hannover fahren und von dort gemeinsam mit dem ICE fahren?

Vielen Dank für eine Antwort!

TH86
TH86

TH86

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Ticket gilt am Flugtag und am Tag davor. Fahrtunterbrechung ist erlaubt.
Die Strecke von Suhl über Göttingen nach Hamburg ist verkehrsüblich und führt über Schwarmstedt. Deine Freundin kann in Schwarmstedt die Fahrt unterbrechen und am nächsten Tag mit Dir die Fahrt von Schwarmstedt nach Hamburg fortsetzen.

Kein Problem!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Der Weg ist die räumliche Kurve / die befahrene Schienenstrecke - unabhängig von den Haltebahnhöfen.

Wo der ZUg dann anhält, ist vollkommen egal. Man kann auch auf Teilstrecken langsamere Züge nutzen und so irgendwo unterwegs unterbrechen.

Mit der Bestimmung sollen aber sinnlose Umwege verhindert werden:

Bei Fahrt von A nach B kann man sowohl über C, als auch mit großem Umweg über D fahren:

Wird ohne Angabe von Zwischenhalten eine Verbindung A-D-B vom Start zum Ziel angeboten, kann man so auch fahren (und dann irgendwo unterbrechen) - werden dagegen nur Verbindungen A-C-B gefunden, dann darf man NICHT über D fahren (und dann auch nicht irgendwo unterwegs unterbrechen).

Joeopitz
Joeopitz

Joeopitz

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das Ticket gilt am Flugtag und am Tag davor. Fahrtunterbrechung ist erlaubt.
Die Strecke von Suhl über Göttingen nach Hamburg ist verkehrsüblich und führt über Schwarmstedt. Deine Freundin kann in Schwarmstedt die Fahrt unterbrechen und am nächsten Tag mit Dir die Fahrt von Schwarmstedt nach Hamburg fortsetzen.

Kein Problem!

Was Sie noch beachten müssen, Sie dürfen dann am nächsten Tag nicht von Schwarmstedt zurück nach Hannover fahren, um von dort nach Hamburg zu fahren. /ti

TH86
TH86

TH86

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Vielen Dank!