Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Personalausweis

Guten Tag,
Ich bin Transgender und mein Name ist noch nicht geändert. Wenn ich z.B. das Schleswig- Holstein Ticket kaufe , wird angegeben, den Personalausweis bereit zu halten. Es gibt sogenannte „Ergänzungsausweise“ auf denen der Wunschname , das Wunschgeschlecht, Lichtbild usw. eingetragen ist, um den Geburtsnamen wenn möglich zu umgehen . Dieser Ergänzungsausweis ist mit dem Personalausweis gekoppelt, in dem die Ausweisnummer identisch ist . Meine Frage wäre jetzt, ob dieser Ergänzungsausweis bei der Kontrolle akzeptiert wird?

Antworten

Ja, das sollte kein Problem sein, wenn die Ausweisnummern gleich sind. Kann natürlich immer noch sein, dass einige KiN noch nie vom DGTi-Ausweis gehört haben und man das erst erklären muss.

Hallo Liam1234,

da der Ausweis die Nummer des amtlichen Ausweises zur Verknüpfung enthält, sehe ich keine Einschränkung bei der Kontrolle. Trotzdem gebe ich diese Frage noch einmal weiter und melde mich wieder. /ka

Vielen herzlichen Dank :) mir würde wirklich eine Riesen Last von der Seele fallen , wenn die DGTI - Ergänzungsausweise anerkannt werden. Und da spreche ich für viele andere auch.
Danke, dass Sie da nochmal nachforschen.

Hallo Liam1234,

der Ergänzungsausweis wird von uns als Ergänzung zum Personalausweis akzeptiert. In Fällen, in denen ein Personalausweis bereitzuhalten ist, legen Sie bitte Ihren amtlichen Personalausweis zusammen mit dem Ergänzungsausweis vor. Etwaige Unsicherheiten bei unserem Personal über Ihre Identität können damit ohne Erläuterungen Ihrerseits ausgeräumt werden. /ka