Nach oben

Frage beantwortet

Wegfall Zugbindung durch Ausfall Bus (zum Bahnhof) im Vorlauf

Hallo,

ich fahre in den nächsten Tagen sehr früh morgens von Köln nach Hamburg.
Ich habe dazu einen Super-Sparpreis gebucht.
Die Verbindung beginnt ab einer nahegelegenen Bushaltestelle (also mit einem Bus) bis Hamburg Hbf.

Meine Frage: Was passiert, wenn dieser frühe Bus ausfällt / verspätet ist, sodass ich den Anschluss an den IC nach Hamburg verfasse?
Fällt damit die Zugbindung weg?

Auf der Fahrkarte kann ich lediglich den Hinweis finden, dass das Ticket nur für den unter "Handy-Ticket" angegebenen Reiseabschnitt gilt.
Auf dem Handy-Ticket steht über den QR-Code exakt die Bushaltestelle in Köln bis Hamburg Hbf.
Weiter unten in dem langen Text steht dann Hinfahrt: Köln - Rostock

Vielen Dank an Euch und schöne Feiertage.

AndiLev
AndiLev

AndiLev

Ebene
0
13 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Maßgeblich ist das, was unter dem QR-Code in dem Text steht.
Der Bus ist nicht im Preis enthalten - dementsprechend ist man rechtlos, wenn es auf dem Bus-Abschnitt Probleme gibt.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Sicher das der Bus mit bezahlt ist? Eigentlich ist es dann meistens ein Teilstreckenpreis ohne Bus.

Zugbindung entfällt aber bei Problemen mit dem Bus nicht.

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Maßgeblich ist das, was unter dem QR-Code in dem Text steht.
Der Bus ist nicht im Preis enthalten - dementsprechend ist man rechtlos, wenn es auf dem Bus-Abschnitt Probleme gibt.