Nach oben

Frage beantwortet

ICE Zugausfall darf ich RE 's nehmen um ans Ziel zu kommen?

Hallo, ich habe eine Fahrkarte von Frankfurt (Oder) nach Wernigerode. Der RE laut dem damaligen Ticketfahrplan fährt in Frankfurt (Oder) um 6:35 Uhr ab. In Berlin Hbf hätte ich den ICE 1003, nach Halle (Saale) laut damaligen Plan nehmen sollen. Mein Ziel ist Wernigerode Jetzt habe ich eine Email bekommen das es eine Fahrplan Änderung gibt. Ich ging auf den Link mir wird jetzt vorgeschlagen das ich auch Regional Expresse nehmen kann über Magdeburg und Halberstadt. Ist das so Richtig? Denn die Strecke führt nicht über Halle (Saale) und ist auch kein ICE mehr sondern RE. LG Sven

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Wenn ihre gebuchte Verbindung nicht mehr fährt können sie jeden anderen Zug an diesem Tag zu ihrem Ziel nehmen, auch einen RE über Magdeburg.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ghize
Ghize

Ghize

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn sich Ihre gebuchte Verbindung ändert, ist die Zugbindung aufgehoben und Sie können an dem Tag jeden Zug nehmen, den Sie in der Reiseauskunft ohne die Eingabe von Zwischenhalten finden. Dabei ist es völlig egal, welche Produktklasse (RE, RB, IC, ICE) der neue Zug hat.