Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

CityMobil Storno und keine Erstattung

Hallo Experten, ich habe den Thread CityMobil-Erstattung bereits gelesen, mir sind aber noch ein paar Sachen nicht ganz klar, weil ich jetzt auch von diesem Problem betroffen bin. Ich habe ein Flexpreis nach Berlin gebucht, mit BC50, und zusätzlich ein Tagesticket BVG. Ich mußte die Reise absagen (nicht wegen Corona), und habe die 8,60 € für das Tagesticket BVG nicht zurückerstattet bekommen.

Auch wenn ich die BVG-Logik dahinter verstehe, möchte ich doch gerne wissen:
a) ist diese Nicht-Erstattung jetzt nur wegen Corona aktuell oder ist es eine dauerhafte Änderung?
b) Gilt dies (die Nicht-Erstattung des CityMobil-Tickets) nur für die BVG oder ganz generell für alle CityMobil-Städte? Ich muß noch nach Hamburg fahren und wollte mir dort auch ein CityMobil buchen. Wenn ich diese Reise jetzt verschieben oder absagen muß, bekomme ich auch für Hamburg kein Geld zurück?

Danke!

1Kolibri2
1Kolibri2

1Kolibri2

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Morgen, ich kann Ihre Frage zu Punkt a nicht ganz deuten.
Zu Punkt b kann ich sagen, dass dies generell für City-Mobil Tickets gilt, denn es handelt sich ja nicht um ein Ticket der Deutschen Bahn, sondern von den örtlichen Verkehrsgesellschaften bzw. Verbünden. /no