Nach oben

Frage beantwortet

Servicebestellung IC 2382

Für den o.g. Zug am 5.3.20 wollen wir zwischen Tuttlingen und Horb mit Snacks bedient werden. Wie können wir erreichen, dass das auch passiert und nicht niemand kommt. Sollen wir einen bestimmten Wagen buchen? Es sind 8 Leute.
Warum gibt es kein Bordbistro wie sonst in den ICs, oder einen richtigen Speisewagen? Die Leute, die in die Schweiz weiterfahren, werden dort super bedient, aber wer nur in Deutschland fährt, für den gibt es nichts Verlässliches. Können wir, oder Sie als DB, das wie oben gewünscht vermeiden, resp. verbessern?
Danke!

AnfrageHecht
AnfrageHecht

AnfrageHecht

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Der IC 2382 ist ein IC 2. Dieser Zug besteht aus 5 Doppelstockwagen. Statt eines Speisewagens gibt es einen „am Platz Service“, der vom Lufthansa Caterer LSG durchgeführt wird. D.h. es kommt jemand von Zeit zu Zeit durch den Zug und bewirtet Sie am Platz mit Kaffee, Tee, Limo, Bier und kleinen Snacks. Vorher bestellen kann man nichts. Man wartet bis der Steward durch den Zug kommt. Kommt er nicht, kann man sich notfalls auf die Suche machen.

Das gastronomische Angebot gibt es hier:
https://www.bahn.de/p/view/mdb/btahnintern/services/im_zu...

Weitere Infos zum IC 2 finden Sie hier:
https://www.bahn.de/p/view/service/zug/fahrzeuge/ic_2.shtml

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

„ Sie als DB“

Hier sind auch nur Kunden der DB!

Der IC 2382 ist ein IC 2. Dieser Zug besteht aus 5 Doppelstockwagen. Statt eines Speisewagens gibt es einen „am Platz Service“, der vom Lufthansa Caterer LSG durchgeführt wird. D.h. es kommt jemand von Zeit zu Zeit durch den Zug und bewirtet Sie am Platz mit Kaffee, Tee, Limo, Bier und kleinen Snacks. Vorher bestellen kann man nichts. Man wartet bis der Steward durch den Zug kommt. Kommt er nicht, kann man sich notfalls auf die Suche machen.

Das gastronomische Angebot gibt es hier:
https://www.bahn.de/p/view/mdb/btahnintern/services/im_zu...

Weitere Infos zum IC 2 finden Sie hier:
https://www.bahn.de/p/view/service/zug/fahrzeuge/ic_2.shtml

Erwarten Sie nicht zuviel vom Bordservice im IC2! Außer ein paar kalten Getränken, Filterkaffee, Tee und ein paar Riegeln! Kann ich zumindest aus meiner Erfahrung sagen, das Wort Bordgastronomie hat dieser Zug wahrlich nicht verdient!

@Joe: Filterkaffee meint hier, dass es keine "Kaffeespezialitäten" (auf Espressobasis) gibt, sondern Schwarzen Kaffee, wahlweise mit-ohne Milch-Zucker.

Dafür gibt's leckere heiße Schoki, welche es im ICE z.B. nicht gibt.... :)

@zeka

Also es gibt keine Kaffeemaschine an Bord, sondern nur einen Heißwasserbereiter. OK.
Die Kaffeebecher haben ein Sieb, damit der Kaffeesatz im Becher bleibt. Milch und Zucker gibt es dazu oder auch nicht.

Die heiße Schoki habe ich noch nicht probiert. :-)

Also Kaffee ist in Ordnung, heiße Schoki ist lecker.

Ansonsten ist das Angebot recht überschaubar. Da gebe ich DanielMar recht. Zuviel sollte man davon nicht erwarten.