Nach oben

Frage beantwortet

Darf ich auch ICE nutzen mit meinem Schwerbehindertenausweis und meine kostenlose Begleitperson?

Darf ich auch ICE nutzen mit meinem Schwerbehindertenausweis und meine Begleitperson?

farmer68
farmer68

farmer68

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nur zur Klarstellung: Der BEGLEITER fährt (edit:) MIT MERKZEICHEN B frei (egal ob Wertmarke vorhanden oder nicht), der Behinderte selbst braucht aber (auch mit Wertmarke) im IC oder ICE eine ganz normale Fahrkarte.

----------------

Ich hab per Mail eine Antwort erhalten, die ich hier nicht finde, das stimmte: Es ist unbedingt das Merkzeichen B erforderlich, damit der Begleiter umsonst fährt (egal ob im Nah- oder Fernverkehr, egal ob mit oder ohne Wertmarke)

Der Behindete selbst braucht ohne Wertmarke immer eine Fahrkarte, im Nahverkehr nur dann, falls er keine Wertmarke hat - im IC oder ICE dagegen immer.

Ich hoffe, jetzt sind alle Klarheiten beseitigt...

(Ich hatte die Frage so interpretiert: Ich fahre im Nahverkehr immer mit Begleiter kostenlos, geht das auch im ICE? Und bevor der Frageseller seine Wertmarke nachher noch als ICE-FAhrkarte interpretiert, wollte ich das klarstellen.)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (3)

Ja (15)

83%

83% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo farmer68,

sofern Sie im Besitz einer gültigen ICE Fahrkarte sind und zusätzlich das Merkzeichen B besitzen spricht nichts dagegen.

Gruß, Tino!

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nur zur Klarstellung: Der BEGLEITER fährt (edit:) MIT MERKZEICHEN B frei (egal ob Wertmarke vorhanden oder nicht), der Behinderte selbst braucht aber (auch mit Wertmarke) im IC oder ICE eine ganz normale Fahrkarte.

----------------

Ich hab per Mail eine Antwort erhalten, die ich hier nicht finde, das stimmte: Es ist unbedingt das Merkzeichen B erforderlich, damit der Begleiter umsonst fährt (egal ob im Nah- oder Fernverkehr, egal ob mit oder ohne Wertmarke)

Der Behindete selbst braucht ohne Wertmarke immer eine Fahrkarte, im Nahverkehr nur dann, falls er keine Wertmarke hat - im IC oder ICE dagegen immer.

Ich hoffe, jetzt sind alle Klarheiten beseitigt...

(Ich hatte die Frage so interpretiert: Ich fahre im Nahverkehr immer mit Begleiter kostenlos, geht das auch im ICE? Und bevor der Frageseller seine Wertmarke nachher noch als ICE-FAhrkarte interpretiert, wollte ich das klarstellen.)