Frage beantwortet

Login-Probleme

Ich habe seit einigen Tagen massive Login-Probleme bei bahn.de (Windows 10 / Firefox 67.0.4). Bei jedem Login-Versuch bekomme ich die Fehlermeldung, dass Benutzername oder Passwort nicht gültig sind. Ich habe über "Logindaten vergessen" mehrmals beides erneuert, kann mich dann auch jeweils einmal wieder einloggen, aber sobald ich mich ausgeloggt habe, beginnt das Spiel von vorne. Auch Löschen von Cache, Cookies etc. führt zu nichts.
Nach fünf falschen Logins wird man für 30 Minuten gesperrt. Das war auch bei mir der Fall, wobei die E-Mail, in der mir die 30-minütige Sperrung mitgeteilt wurde, vier Tage(!) nach dem letzten Login-Versuch ankam.
Keine Probleme habe ich in der Navigator-App, in der ich einen automatischen Login eingestellt habe. Dort komme ich also nach wie vor überall rein mit dem dort hinterlegten ursprünglichen Benutzernamen und dem Passwort.
Erstaunlicherweise gab es auch keine Probleme, als ich mich hier in der Service-Community registrieren musste. Dort habe ich auch meine üblichen Login-Daten verwendet und wurde sofort erkannt.
Ärgerlich finde ich auch, dass es auf Ihrer Website zwar Kontaktformulare für die mobilen Services, also für Tablets und Smartphones gibt, nicht aber für Probleme mit bahn.de auf der Website.

RüdigerBecker
RüdigerBecker

RüdigerBecker

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Melden Sie sich bitte von allen Geräten ab, wo Sie automatisch mit Ihrem bahn.de-Konto angemeldet sind. Ebenfalls löschen Sie den Zwischenspeicher und die Cookies zu *.bahn.de-Seiten in Ihren Internetbrowsern. Anschließend melden Sie sich über http://www.bahn.de/login mit den bekannten Zugangsdaten an. Sollte das wiederholt nicht klappen, fordern Sie ein neues Passwort an. Sobald Sie die E-Mail mit der Passwortzurücksetzung erhalten haben, versuchen Sie über den Link ein neues Passwort zu vergeben. Hat dieser Schritt erfolgreich geklappt, können Sie sich auf weiteren Endgeräten in der App DB Navigator mit dem neuen Passwort anmelden. Vergewissern Sie sich auch, dass niemand anderes Zugang zu Ihrem E-Mail-Postfach hat. /ch

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (2)

67%

67% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo RüdigerBecker,

haben Sie schon versucht, die Anmeldung in einem anderen Browser durchzuführen? /ka

RüdigerBecker
RüdigerBecker

RüdigerBecker

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Ich nutze nur Firefox, nicht Chrome oder Edge. Und da das einer der gängigsten Browser ist, muss es damit doch funktionieren. Bis vor ein paar Tagen war das ja auch kein Problem. Außerdem gehe ich mit meinen mobilen Android-Geräten ebenfalls über Firefox ins Netz. Da gibt es auch keine Probleme.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Melden Sie sich bitte von allen Geräten ab, wo Sie automatisch mit Ihrem bahn.de-Konto angemeldet sind. Ebenfalls löschen Sie den Zwischenspeicher und die Cookies zu *.bahn.de-Seiten in Ihren Internetbrowsern. Anschließend melden Sie sich über http://www.bahn.de/login mit den bekannten Zugangsdaten an. Sollte das wiederholt nicht klappen, fordern Sie ein neues Passwort an. Sobald Sie die E-Mail mit der Passwortzurücksetzung erhalten haben, versuchen Sie über den Link ein neues Passwort zu vergeben. Hat dieser Schritt erfolgreich geklappt, können Sie sich auf weiteren Endgeräten in der App DB Navigator mit dem neuen Passwort anmelden. Vergewissern Sie sich auch, dass niemand anderes Zugang zu Ihrem E-Mail-Postfach hat. /ch