Frage beantwortet

Name ändern

Ich möchte bei dem Auftrag XXXXXX den Namen des Reisenden ändern. Leider bin ich verhindert, habe aber Ersatz für die Reise gefunden. Da es ein Super Spar Preis ist, ist dies so einfach nicht möglich.
Kann ich sonst auch eine Vollmacht ausstellen?
Viele Grüße
Martin Jeske

[Editiert durch Redaktion, 20. Mai 2019, 11:52 Uhr: Persönliche Daten entfernt.]

MJL
MJL

MJL

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Ein Onlineticket ist nicht übertragbar. Wenn Sie das Ticket nicht nutzen können verfällt es.

Nur mit Tickets von Schalter oder aus dem Automaten könnte jemand anderes fahren.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (1)

Ja (1)

50%

50% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Ein Onlineticket ist nicht übertragbar. Wenn Sie das Ticket nicht nutzen können verfällt es.

Nur mit Tickets von Schalter oder aus dem Automaten könnte jemand anderes fahren.

MJL
MJL

MJL

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Das ist wirklich sehr ärgerlich und ein weiterer Grund für mich die deutsche Bahn zu meiden! Somit verliere ich 210€!

betasaur
betasaur

betasaur

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Sie können Ihr Glück an der Hotline versuchen. Man munkelt, dass dort manchmal kulanterweise der Name geändert werden kann.

Das wäre mit einem am Automaten gekauften Ticket vermeidbar gewesen oder mit einem stornierbarem Sparpreis. Die Konditionen wurden Ihnen vor Abschluss der Buchung angezeigt und Sie waren damit einverstanden.

Versuchen kann man es natürlich bei der Hotline.
0180 6 996633 - die Servicenummer der Bahn
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Das Munkeln bezieht sich offenbar auf eine Äußerung, das unter bestimmten Bedingungen bei Tickets für mehrere Personen der Name geändert werden kann.