Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ist die Rückfahrt mit einem 4er-Ticket gestattet(nach dem erneutem Abstempeln)?

Hallo Bahn-community,

für eine Strecke meiner Wahl hatten wir ( 2 Erwachsene) vor, uns ein 4er-Ticket für Hin-und Rückfahrt zu kaufen.
Hin- und Rückfahrt liegen an zwei verschiedenen Tagen.

Wenn ich das Ticket nun also für die Strecke A-B kaufen, darf ich dieses dann auch für die Strecke B-A (Rückfahrt) nutzen?
Natürlich würde ich dann erneut abstempeln.

Darf das 4er-Ticket also in die entgegengesetzte Fahrtrichtung genutzt werden?

Danke im Vorraus.
Freundlicher Gruß

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Antworten

Darf ich fragen, für welchen Verkehrsverbund Sie ein 4er-Ticket gelöst haben? Handelt es sich hier um ein Ticket im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR)? /ch

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Noch wurde kein Ticket gelöst, es handelt sich dabei aber laut ihrer Fahrtauskunft um den Westfalentarif.

Schöner Gruß

Ja, es ist möglich für die Rückfahrt eine Karte des 4erTickets zu nutzen. Wichtig ist, dass die Fahrt innerhalb der entsprechenden Preisstufe durchgeführt wird. /ka