Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bahncard 100 - gültig für ganz Europa!!

Guten Tag!

Im Sommer/Herbst werde ich eine sehr große Europareise unternehmen, die sich über 2-3 Monate ziehen wird.
Ein Interrail-Ticket scheint mir die perfekte Option zu sein, allerdings würde ich gerne zwischendurch mehrmals wieder zurück nach Deutschland fahren (und zwar so oft, dass flex-preis-tickets ziemlich teuer wären). Da ein Global Pass für drei Monate nur 2 Fahrten innerhalb von Deutschland abdeckt (1x raus, 1x wieder zurück....) bin ich auf der Suche nach einer Lösung die ganz Europa (inkl. Deutschland) abdeckt.
Jetzt zu meiner Frage: Kann ich die Kombination Probe-Bahncard 100 + Interrail Global Pass (uneingeschränkt 3 Monate) nutzen, um damit eine "Flatrate" (ausgenommen Reservierungskosten) in ganz Europa zu haben?
Wie sieht es mit den Ländergrenzen aus? Streng genommen gilt die Bahncard doch nur bis zum am nächsten zur Grenze gelegenen Bahnhof - der Interrail Pass aber erst im europäischen Ausland, oder? Das heißt die Strecke direkt an der Grenze wäre nicht abgedeckt.. Oder ist die kurze Strecke ohne gültigen Fahrschein vernachlässigbar? :D

Vielen Dank und freundliche Grüße

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Guten Tag. Die (Probe) BahnCard 100 in allen Zügen gemäß Nr. 1.4 der BB Personenverkehr zwischen den im Teil 3 des Entfernungszeigers (Streckenentfernungszeiger, Tfv 603) aufgeführten Tarifpunkten. Ab der Grenze gilt der Interrail Global Pass. /ch

tbsn
tbsn

tbsn

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eine Ausnahme dürfte allerdings der Thalys darstellen. Neben einer Reservierung muss der Global Pass im Abfahrts- und Ankunftsland gültig sein. Das ist bei Abfahrt/Ankunft in Deutschland ja, von den abgedeckten zwei Fahrten abgesehen, nicht der Fall. Die BahnCard 100 wird im Thalys auch zwischen Dortmund und Aachen Süd(Gr) nicht anerkannt, sodass hier bis/von Liège-Guillemins ein Ticket zum Globalpreis zu erwerben ist.