Frage beantwortet

Wieder einmal: Verspätung und Auflösung der Zugbindung?

Hallo,
ich hatte gestern eine recht laut gewordene Diskussion mit einem Zugbegleiter.

Hintergrund war, ich hatte ein Sparpreisticket. Nun wird die Zugbindung bei einer Verspätung von mehr als 20 Minuten am Zielort automatisch aufgehoben.

Also: Ich stand am Bahnhof, "mein" Zug war mit einer Verspätung von 50 Minuten angekündigt. Also nahm ich einen anderen Zug.

Hier beging ich leider den Fehler, dass dieser Zug zeitlich vor dem geplanten Zeitpunkt meines eigentlichen Zug abgefahren ist.

Wobei: Habe ich den Fehler begangen oder war der Zugbegleiter falsch informiert?

Andreas
Andreas

Andreas

Ebene
1
124 / 750
Punkte

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten