Frage beantwortet

Bahn cancelt Zug - Wie bekomme ich Fahrkarte erstattet?

Hallo zusammen,
ich habe heute morgen eine 'es liegen Fahrplanänderungen zu Ihrer Verbindung vor' Email bekommen. Wenn ich die Fahrplanauskunft checke, würde ich sagen, dass mein gebuchter Zug (Leipzig-Muc 27.12. 15.48Uhr) gestrichen wurde. Ich würde gern mein Geld für die Fahrkarte zurückerstattet bekommen, ich nehme an, dass das möglich ist, da die selben Rechte (Geld zurück oder neue Verbindung) wie bei Flugreisen etc vorliegen. Danke für Ihre Rückmeldung.

Cldrdck
Cldrdck

Cldrdck

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr existiert ist die Zugbindung aufgehoben und am Reisetag kann jede beliebige Verbindung zum Ziel genutzt werden.
Zur Erstattung der Fahrkarte können Sie ein Fahrgastrechte-Formular ausfüllen und ankreuzen, dass Sie die Reise nicht angetreten haben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (1)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr existiert ist die Zugbindung aufgehoben und am Reisetag kann jede beliebige Verbindung zum Ziel genutzt werden.
Zur Erstattung der Fahrkarte können Sie ein Fahrgastrechte-Formular ausfüllen und ankreuzen, dass Sie die Reise nicht angetreten haben.

Cldrdck
Cldrdck

Cldrdck

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Könnten Sie das bitte spezifizieren! Es hilft mir leider nichts, jede andere Verbindung zu nehmen - ich möchte das Geld zurückerstatt bekommen. Sagen Sie, ich trete die Fahrt einfach nicht an und bekomme im Nachhinein das KOMPLETTE Geld für die Fahrt zurückerstattet? Ihr Formular sagt diesbezüglich leider gar nichts aus und behandelt diesen Fall auch nicht explizit. Außerdem lebe ich aktuell im Ausland. Gibt es keine einfachere Möglichkeit? Eine Möglichkeit, dass der Kundenservice mich anruft und das ganze klärt? Auch ich bin nicht gewillt, 60cent oder mehr für einen Anruf bei Ihnen auszugeben für Probleme, die ich nicht verursacht habe...

Wenn die gebuchte Verbindung nicht mehr angeboten wird, können Sie von der Reise zurücktreten und sich den vollen Fahrpreis erstatten lassen. Bei Online-Buchung geht das mit einer E-Mail an "fahrkartenservice@bahn.de", bei einer Fahrkarte vom Reisezentrum oder Automaten im Reisezentrum. Alternativ können Sie, sofern durch die nicht mehr angebotene Verbindung eine Verspätung von mehr als 60 Minuten am Zielbahnhof zu erwarten ist, sich die Fahrkarte über das Fahrgastrechte-Formular erstatten lassen.