Diese Frage wartet auf Beantwortung

Dürfen Polizeibeamte aller Länder kostenlos Bahn fahren?

Dürfen Landespolizeibeamte aller Bundesländer in Uniform kostenlos mit dem Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn fahren und dies auch für private Fahrten der Beamten, sofern diese in Uniform durchgeführt werden?

Was gilt für Bundespolizeibeamte und die Beamten der ''Polizeibehörden/Stadtpolizeien'', die mit dem normalen Polizeivollzugsdienst gleich gesetz sind?

Falls nein, in welchen Ländern ist dies erlaubt?

Die Augsburger Allgemeine schreibt zwar: "Die Deutsche Bahn teilte auf Anfrage mit, dass bereits jetzt für die Polizei des Bundes und der Länder grundsätzlich in Nah- und Fernverkehrszügen freie Fahrt in der 2. Klasse gelte, wenn die Beamten in Uniformen unterwegs seien. Die Regelung sei gültig für dienstliche sowie private Fahrten. "Das erhöht das Sicherheitsempfinden der Reisenden", sagte ein Bahn-Sprecher in Stuttgart. Die Reaktionen der Fahrgäste darauf seien durchweg positiv.",
jedoch sind die Angaben im Netz widersprüchlich.

Welche Regelungen gelten für Verkehrsverbünde/für Fahrten außerhalb von Verbünden in Verbünde?

Was gilt für Anwärter?

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Diese Regelungen basieren auf Rahmenvereinbarungen zwischen den einzelnen Bundesländern und dem Tarifverbund der bundeseigenen und nichtbundeseigenen Eisenbahnen (TBNE), welche nicht öffentlich einsehbar sind.
D.h. es gibt keine bundeseinheitliche Regelung. Und Verkehrsverbünde können wieder eigene Regeln haben.
Es wàre sinnvoller, beim Innenministerium Ihres Bundeslandes anzufragen.

Hallo maxMustermann1,

Polizeibeamte/innen der Bundespolizei erhalten Freifahrt in allen Zügen des Fern- und Nahverkehrs (einschl. S-Bahn), wenn sie in Dienstuniform unterwegs sind. Die Freifahrt gilt nur in der 2. Klasse und ohne Anspruch auf einen Sitzplatz. Die Polizisten sind nicht verpflichtet, sich beim Zugpersonal zu melden, allerdings sind sie Ansprechpartner in strittigen Situationen.

Polizeibeamte/innen aller Bundesländer in Dienstuniform erhalten bundesweit Freifahrt in der 2. Klasse in ICE-, IC/EC-, D-Zügen sowie in allen Nahverkehrszügen außerhalb von Verkehrsverbünden. Innerhalb von Verkehrsverbünden gelten die jeweiligen Verbundtarife. /ni