Nach oben

Frage beantwortet

Gutschein für Partnerkarte nur für Ehe und EINGETRAGENE Lebenspartnerschaft?

In dem Schreiben der Bahn wegen des Wegfalls der Zusatzkarte ist ein Gutschein zum Erwerb einer Partnerkarte angehängt. Die Partnerkarte ist an einen gemeinsamen Wohnsitz gebunden, der nachzuweisen ist. Der Gutschein ist laut dem Schreiben aber an eine Ehe oder eine eingetragene Lebenspartnerschaft gebunden.
Die Formulierung ist eindeutig, da eine eingetragene Lebenspartnerschaft nicht das gleiche ist, wie ein gemeinsamer Wohnsitz
Ist das richtig? D.h. ein gemeinsamer Wohnsitz reicht nicht für den Gutschein?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Für eine Partner-BahnCard reicht der gemeinsame Wohnsitz (der auch nachgewiesen werden muss)

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (1)

33%

33% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Bertosch
Bertosch

Bertosch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Für eine Partner-BahnCard reicht der gemeinsame Wohnsitz (der auch nachgewiesen werden muss)