Nach oben

Frage beantwortet

Busticket zur Bahncard 50

Hallo zusammen,
ich fahre bald beruflich immer vom Hauptbahnhof in Rheydt zum Hauptbahnhof nach Düsseldorf. Habe die Bahncard 50 und wollte fragen ob ich dann von zu Hause aus (Giesenkirchen) ein extra Busticket (glaube VRR) kaufen muss um zum Bahnhof nach Rheydt zu kommen?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Dort gilt in jedem Fall der VRR-Tarif, Ihre Bahncard nützt Ihnen daher überhaupt nichts.

Sie brauchen ein VRR-Ticket Preisstufe C, dabei ist es völlig egal, wo in Mönchengladbach sie losfahren.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Dort gilt in jedem Fall der VRR-Tarif, Ihre Bahncard nützt Ihnen daher überhaupt nichts.

Sie brauchen ein VRR-Ticket Preisstufe C, dabei ist es völlig egal, wo in Mönchengladbach sie losfahren.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei Wahl von Neuss, TG52, als Zentraltarifgebiet bei Zeitkarten oder ONLINE-Kauf einer Tageskarte mit Neuss als "Start" ist es Preisstufe B und damit wesentlich billiger; bei einer Einzelfahrt aber in der Tat Preisstufe C, genau so, wenn die Tageskarte in MG im Bus gelöst wird:

https://www.vrr.de/imperia/md/content/service/ticketbrosc...

"Preisstufe B
In der Preisstufe B wäh￾len Sie sich ein zentra￾les Tarifgebiet aus, von
dem aus Sie dann in
die direkt angrenzen￾den Tarifgebiete fahren
können. Bedenken Sie
dabei, dass das Zen￾traltarifgebiet nicht das
Tarifgebiet sein muss,
in dem Sie wohnen. "

Das ist der Passus für Zeitkarten; bei Tageskarten ist das dort genannte zentrale Tarifgebiet immer der Start, egal ob fiktiv laut Angabe bei Kauf online oder in der App oder der tatsächliche Start bei Kauf am Automaten oder im Bus. Bei Vorverkauf ist der Entwerterstempel maßgebend, bei DB-Automaten kann man ein Datum fix vorgeben: Eine in Neuss gekaufte Tageskarte für einen FESTEN Tag in der Zukunft wird gleich mit Start Neuss entwertet und gilt dann auch mit Preisstufe B zwischen MG und D, Rheinbahn-Tageskarten gelten ab Entwertungsort, d. H. Da wäre auch Preisstufe C erforderlich.

@Leo
Das ist so nicht richtig.

Eine Zeitkarte Preisstufe B mit Zentraltarifgebiet 52 (Neuss/Kaarst) gilt nicht bis/ab Mönchengladbach.
Dies wäre der Geltungsbereich eines solchen Tickets: http://www.vrr.de/psf/images/52.jpg

Lediglich mit Tagestickets würde dieser Trick funktionieren.