Nach oben

Frage beantwortet

Warum wurde der Fahrkartenautomat in Apolda am Bahnhof abgebaut?

In Apolda am Bahnhof gab es einen DB Fahrkarten - Automaten. Der ist jetzt abgebaut. Es gibt jetzt zwei Automaten von Abelio, aber da hat man nicht die Auswahl an Ticketmöglichkeiten.
Wieso wurde der Automat abgebaut? Es ist absolut unpraktisch.
Es gibt zwar diesen kleinen Laden die auch Fahrkarten verkaufen, aber die haben ja bei weitem nicht immer geöffnet.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die DB kann sich nicht aussuchen, wo sie welche Automaten aufstellt - das wird in Verkehrsverträgen geregelt.
In den meisten Bundesländern erwirbt der Betreiber des Nahverkehrs auch das Exklusiv-Recht, Automaten aufstellen zu dürfen.
Wenn in Apolda Abellio-Züge fahren, dann darf i.d.R. auch nur Abellio Automaten aufstellen (und alle anderen müssen ihre Automaten abbauen).

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (4)

Ja (1)

20%

20% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die DB kann sich nicht aussuchen, wo sie welche Automaten aufstellt - das wird in Verkehrsverträgen geregelt.
In den meisten Bundesländern erwirbt der Betreiber des Nahverkehrs auch das Exklusiv-Recht, Automaten aufstellen zu dürfen.
Wenn in Apolda Abellio-Züge fahren, dann darf i.d.R. auch nur Abellio Automaten aufstellen (und alle anderen müssen ihre Automaten abbauen).

Für die einzelnen Fernzüge, die in Apolda halten, wird sich der Automat für die DB nicht gelohnt haben. Fahrkarten für den Abellio-Regionalverkehr können Sie am Abellio-Automaten kaufen. Fahrkarten für den Fernverkehr gibt es in der Agentur (Reisecenter Beer). Sollte zu einer Abfahrt eines Fernzugs die Agentur nicht geöffnet sein, erhalten Sie die Fahrkarte aufschlagsfrei im IC.