Nach oben

Diese Frage wartet auf Beantwortung

Mindestumstiegszeit von 4 auf 1 min gesunken.

Hallo, habe eine Sparpreis Fahrkarte (IC Düdorf-Mannheim, ICE Mannheim-Stuttgart) und die Umstiegszeit ist von 4 auf 1 Min gesunken da der IC etwas Verspätung hat. Darf ich jetzt schon in Düsseldorf in einen ICE Richtung Stuttgart rein?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die bloße Befürchtung, dass der Anschluss nicht klappen wird, reicht nicht für eine Aufhebung der Zugbindung.

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das kommt darauf an, ob die Verbindung so mit dem 1 Minuten Anschluss im Navigator oder in der Online-Auskunft gefunden wird: Falls ja, ist die Zugbindung NICHT aufgehoben, falls nicht und es wird stattdessen eine längere Wartezeit angezeigt, ist sie doch aufgehoben.

Bahnfr0sch
Bahnfr0sch

Bahnfr0sch

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Selbst dann, wie Leo es schreibt, wird es schwer sein, dass rechtlich sicher nachzuweisen. Wenn ihnen das ein Reisezentrum bestätigt...o.k. Dann sind sie auf der sicheren Seite. Aber wenn sie von sich aus einen anderen Zug nehmen, der ursprungliche Zug die Verspätung wieder aufholt und sie dann bei der Kontrolle in dem Ersatzzug das dem ZUB begreiflich machen wollen...viel Spaß dabei!!!
Die Verspätungsanzeigen sind immer nur Prognosen und gerade nur ein paar Minuten können aufgeholt werden, bzw. der Anschlußzug wartet die paar Minuten. Deshalb sehe ich das ganze hier etwas pessimistischer, so einfach die Zugbindung aufheben kann ein langer Weg werden, sein Recht bzw. Unrecht nachzuweisen. Wenn in der App rot steht "Der Anschluss wird nicht erreicht" ist noch etwas eindeutiger als nur ein Hinweis: "Anschluss kritisch".

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Aha. Ist die Fahrt nicht morgen, sondern schon heute? Dann habe ich way falsch verstanden und muss in der Tat Bahnfrosch recht geben, da wäre ich auch sehr vorsichtig....

(Ich dachte, es gäbe eine kurzfristige baustellenbedingte Änderung für z. B. Morgen oder in ein paar Tagen. Wenn dann die Verbindung weiterhin angezeigt wird, hieße es wir werden wahrscheinlich warten.)

Hallo gathchen,

wie hier schon richtig geschrieben wurde, ist in dem Fall die Zugbindung nicht automatisch aufgehoben. Die Zugbindung wird erst aufgehoben, wenn absehbar ist, dass man aufgrund einer Verspätung mit mindestens 20 Minuten Verspätung am Zielbahnhof ankommen würde. Sie haben in dem von Ihnen geschilderten Fall nur die Möglichkeit, im DB Reisezentrum nachzufragen, ob die Kollegen Ihnen die Zugbindung aufheben können und dies auch auf dem Ticket vermerken. /ni