Frage beantwortet

Namensänderung bei Buchung mit der Bahn-App?

Ich habe eben für eine Freundin zwei Tickets mit der Handy-App gebucht. Dabei erfolgte keinerlei Abfrage , ob ich für jemanden anderen buche, meine Bahncard-Ermäßigung habe ich freilich deaktiviert.
Jetzt ist das Ticket mit meinem Namen verknüpft und ich bin eigentlich nicht bereit, Stornogebühren zu zahlen, für eine Unzulänglichkeit der App....
Gibt es Lösungsmöglichkeiten o h n e Gebühren?

holzhasi
holzhasi

holzhasi

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn es gerade erst passiert ist: sofort beim Online Service anrufen.

Leider versteht die DB nicht, dass Kunden nicht nachvollziehen können, warum sie Tickets für Dritte nur auf http://www.bahn.de kaufen können. Ich finde das auch sehr ärgerlich und kundenfeindlich. Aber bei gewissen Themen besteht seitens der DB hartnäckig Beratungsresistenz.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn es gerade erst passiert ist: sofort beim Online Service anrufen.

Leider versteht die DB nicht, dass Kunden nicht nachvollziehen können, warum sie Tickets für Dritte nur auf http://www.bahn.de kaufen können. Ich finde das auch sehr ärgerlich und kundenfeindlich. Aber bei gewissen Themen besteht seitens der DB hartnäckig Beratungsresistenz.