Diese Frage wartet auf Beantwortung

Beim Buchen meiner Fahrkarte war eine Sitzplatzreservierung nicht möglich, wie soll ich nun vorgehen?

Beim Buchen meiner Fahrkarte wurde mir angezeigt, dass eine Sitzplatzreservierung nicht möglich sei. Es handelt sich um den IC 2216 am 15.04. Richtung Schwerin. Gleiches gilt für meine Rückreise am 19.04. mit dem IC 2217 Richtung Stuttgart.

Nun habe ich mehrere Fragen:

1. Was ist der Grund für diese Fehlermeldung?
2. Wird eine Reservierung bis dahin auf anderem Wege möglich sein?

Danke im Voraus und Viele Grüße

JohannRiegel
JohannRiegel

JohannRiegel

Ebene
0
45 / 100
Punkte

Antworten

JohannRiegel
JohannRiegel

JohannRiegel

Ebene
0
45 / 100
Punkte

Hallo! Es geht um den Streckenabschnitt Duisburg-Hamburg, die Buchung habe ich gestern Abend durchgeführt. Es handelt sich um eine Fahrt in der 1. Klasse.

Das ging leider nicht, da die Reservierung für den Zug noch gesperrt ist. Leider kann ich nicht sagen, wann eine Freigabe erfolgt. Jedoch kann man im Reisezentrum die dazugehörige kostenlose Reservierung erhalten, wenn die Reservierung wieder freigegeben ist. Dies kann man testen, indem man die Verbindung wieder eingibt und versucht, einen Platz zu reservieren. Wenn dort erneut die Fehlermeldung kommt, dass keine Reservierung möglich ist, besteht noch die Sperre. /no

JohannRiegel
JohannRiegel

JohannRiegel

Ebene
0
45 / 100
Punkte

Ich habe heute mal geschaut, ob die Sitzplatzreservierungen nun buchbar sind und hatte quasi auf den letzten Drücker Erfolg (sehr viele Plätze waren schon vergeben).

Es wäre toll wenn die Bahn hier einfach den Kunden bescheid geben könnte, sobald man wieder reservieren kann. So wie es jetzt ist, ist es hochgradig unkomfortabel, da der Fahrgast sehr viel Zeit für umständliche Abläufe investieren muss. Zusätzlich habe ich nun 2x €5,90 für die Reservierungen zahlen müssen. Kann ich mir das Geld irgendwo zurückholen?

Danke bereits für die Hilfe und schöne Grüße

JohannRiegel
JohannRiegel

JohannRiegel

Ebene
0
45 / 100
Punkte

Vielen Dank für die Antwort. Lässt sich die Erstattung auch online beantragen?

Hallo JohannRiegel,

bitte senden Sie eine E-Mail an: fahrkartenservice@deutschebahn.com mit Ihrem Erstattungswunsch. Bitte geben Sie die Buchungsnummer der ursprünglich gebuchten Fahrkarte und der nachgelösten kostenpflichtigen Reservierung an, damit die Kollegen die Erstattung nachvollziehen können. /ka