Frage beantwortet

Nur IC bei Sparpreis zeitgebunden, oder auch RE,RB, NWB?

eine Fahrt von Geldern nach Perl am 6.5. gebucht. Nun Baustelle , so dass IC von Köln nach Koblenz wahrscheinlich Verspätung hat und Anschluss Zug nach Trier und weiter verpaßt wird. Könnte ich auch einen Zug (NWB)vorher in Geldern nehmen, um beim Umsteigen in Krefeld etwas mehr Zeit zu haben.

pflastermaler
pflastermaler

pflastermaler

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Die Zugbindung gilt nur für den Abschnitt, für den ein Fernverkehrszug gebucht wurde.

Im Nahverkehr (RE, RB, S-Bahn) können Sie auch einen früheren Zug am gleichen Tag nehmen. Auch der von der Nordwestbahn (NWB) gefahrene RE10 ist ein Nahverkehrszug.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (4)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend pflastermaler,

sofern keine Verspätung angekündigt wird muss sich an die Zugbindung gehalten werden. Erst bei einer zu erwartenden Verspätung von 20 min. am Zielbahnhof darf die Fahrt mit anderen Verkehrsmitteln fortgesetzt werden. Eine bloße Vermutung auf eine Verspätung reicht hier leider nicht.

Gruß, Tino!

Die Zugbindung gilt nur für den Abschnitt, für den ein Fernverkehrszug gebucht wurde.

Im Nahverkehr (RE, RB, S-Bahn) können Sie auch einen früheren Zug am gleichen Tag nehmen. Auch der von der Nordwestbahn (NWB) gefahrene RE10 ist ein Nahverkehrszug.