Diese Frage wartet auf Beantwortung

Koffer vertauscht - warum nicht informiert bei Fund?

Drei chinesische Touristen haben meinen Handgepäckkoffer im ICE vertauscht und aus dem Zug genommen. Bei der Endstation ist der chinesische Koffer im Zug dementsprechen übrig geblieben und ich habe den chinesischen Koffer auf Anweisung vom Schaffner beim DB Fundbüro abgegen.

Ich sollte bei der entsprechenden Fundmeldung angeben, dass der Koffer vertauscht wurde - dann würde ich direkt telefonisch informiert, wenn der Koffer abgeholt wird. Zudem sollte nach dem Verbleib von meinem Koffer gefragt werden bzw. eine Telefonnummer als Kontakt aufgeschrieben werden.

Mein Koffer wurde von den Chinesen abgeholt und nichts von dem Versprochenen ist passiert. Dass der Koffer abgeholt wurde, erfuhr ich zufällig (ich bekam einen Email, dass mein Koffer wahrscheinlich beim Fundbüro gefunden wurde und ich solle mich beim Fundbüro melden-- es handelte sich dabei aber um den von mir abgegeben Chinesischen Koffer, der mittlerweile aber schon von den Touristen abgeholt worden ist).

Bei der Abholung des chinesischen Koffers wurde ich also weder wie versprochen telefonisch angerufen, es wurde keine Kontaktnummer oder Email Adresse von den Chinesen erfragt, es wurde nicht gefragt, warum die Chinesen meinen Koffer nicht abgegeben haben (bzw. nicht bei der Abholung ihres Koffers angeben) noch wurde eine Kopie von einem Reisepass des abholenden Chinesen bei der Abholung am DB Fundbüro gemacht.

Ich stehe also ratlos da und habe mittlererweile auch einen größeren Schaden (bspw. Schlüsselbund war im Handgepäck)

Wie konnte bei der Herausgabe des Koffers so geschlampt werden und keine der DB Versprechungen eingehalten werden?

Antworten

Hallo Andreas1980,

leider wird Ihnen hier, in der Service Community, keiner eine Antwort auf diese Frage geben können. Für Ihr verlorenes Handgepäck haben Sie aber bereits eine Verlustmeldung aufgegeben?
Bei Rückgabe einer Fundsache an den rechtmäßigen Eigentümer wird dem Finder der Name und die Anschrift des Eigentümers mitgeteilt. Warum das nicht passierte, kann ich nicht beantworten, da ich keinen Einblick in die Daten des Fundservice habe. Ich empfehlen Ihnen, noch einmal Kontakt zum Fundservice: fundbuero.dbag@deutschebahn.com aufzunehmen und eine entsprechende Anfrage zu stellen. /ka