Frage beantwortet

Zugbindung bei Fahrplanänderung und Baustelle

Hallo,
.
schon vor einem halben Jahr buchte ich für den 05.04. die Sparpreis-Verbindung Köln-Bamberg.
.
Donnerstag, 05.04., Sparpreis
Köln Hbf. ab 18:55h, ICE 203
FRA Flughafen ab 20:02h, IC 2229
Würzburg ab 21:39h, RE 59071
Bamberg an 22:32h
.
Der Fahrplan für den IC 2229 wurde geändert, er fährt jetzt planmäßig 20 Minuten später. Außerdem gibt es im Regionalverkehr eine Streckensperrung zwischen Würzburg und Schweinfurt. Wohl auch deshalb wird die einst gebuchte Verbindung im DB-Navigator gar nicht mehr angezeigt. Die meisten Verbindungen gehen jetzt über Nürnberg.
.
Ich nehme an, die Zugbindung ist aufgehoben? Ich bin nur etwas verunsichert, weil in der Benachrichtigungsmail der Bahn sinngemäß steht, ich könne bei einem Flexticket eine andere Verbindung nehmen (was ich ja nicht habe). Und mit den Zugbindungsregeln weiß ich zwar halbwegs Bescheid, aber hier handelt es sich ja nicht um eine "Verspätung" im üblichen Sinne, die während oder unmittelbar vor der Fahrt eintritt.
.
Danke und LG,
Christian

ChristianBA
ChristianBA

ChristianBA

Ebene
0
12 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei einem Sparpreisticket ist in diesem Fall die Zugbindung aufgehoben.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (2)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Bei einem Sparpreisticket ist in diesem Fall die Zugbindung aufgehoben.