Frage beantwortet

Wie lassen sich Nightjet Verbindungen mit RE-Anschluss bucnen?

Früher ließen sich auf bahn.de Verbindungen mit Nightjet (Liege- / Schlafwagen) mit Anschluss an Nahverkehrszüge buchen. Nun kann man auf bahn.de nur noch den Sitzwagen im Nightjet von z.B. Nürnberg nach Düsseldorf buchen. Ich möchte eine Fahrt von München nach Wesel mit Umstieg in Düsseldorf und Liegewagen im Nightjet für März 2018 buchen. Wie ist das noch möglich? Gibt es nach wie vor einen Bahncard-Rabatt? Oder nimmt die DB die Nightjet-Verbindungen absichtlich aus der Suchfunktion heraus (selbst wenn man "Schnelle Verbindung bevorzugen" nicht ankreuzt) und macht zudem die Buchung unmöglich, nur um das Geschäft der Nightjet Züge der ÖBB zu schädigen?

mkvs
mkvs

mkvs

Ebene
0
76 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo mkvs,

die Verbindung mit dem NightJet und dem Nachlauf im Nahverkehr wird Ihnen angezeigt, wenn Sie in der Angabe zur Verbindung, den Haken bei ICE entfernen. Die Ermäßigung für die BahnCard wird weiterhin gewährt. Eine Buchung ist zur Zeit, wie Ihnen Blender28 bereits geschrieben hat, nur telefonisch oder im DB Reisezentrum möglich. /ka

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (1)

100%

100% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo mkvs,

die Verbindung mit dem NightJet und dem Nachlauf im Nahverkehr wird Ihnen angezeigt, wenn Sie in der Angabe zur Verbindung, den Haken bei ICE entfernen. Die Ermäßigung für die BahnCard wird weiterhin gewährt. Eine Buchung ist zur Zeit, wie Ihnen Blender28 bereits geschrieben hat, nur telefonisch oder im DB Reisezentrum möglich. /ka

mkvs
mkvs

mkvs

Ebene
0
76 / 100
Punkte

Vielen Dank für Ihre Antwort. Dass man den Haken bei "ICE" herausnehmen muss, hatte ich bereits herausgefunden. Ich werde dann im Reisezentrum buchen. Allerdings bitte ich Sie, im Interesse aller Nachtreisenden, die Online-Buchung wieder möglich zu machen und das Online-System auch so zu schalten, dass die NJ-Verbindung auch mit Haken"ICE" noch angezeigt wird, so wie bei IC Verbindungen. Aktuell erscheint es so, als wollte die DB ihren Kunden bewusst die NJ Verbindungen vorenthalten und dafür absichtlich die Buchung verkomplizieren. Wird die Online-Buchung auf absehbare Zeit wieder möglich sein? Und werden die Verbindungen in Zukunft auch mit Haken "ICE" wieder angezeigt?

Hallo mkvs,

zur Zeit ist die Buchung über bahn.de nicht möglich. Die Kollegen vom Fachdienst arbeiten bereits an der Behebung des Fehlers. Wann dieser behoben sein wird, kann ich Ihnen allerdings nicht sagen. /ka