Frage beantwortet

Darf jeder im Unternehmen die Business BahnCard nutzen um Rabatt zu bekommen?

Hallo,
wir überlegen uns ein Business Account anzulegen und die Business BahnCard 50 zu bestellen. Hat diese die Gleichen Konditionen wie die normale BahnCard 50 und kann diese dann von jedem genutzt werden? Oder muss zusätzlich für jeden Mitarbeiter eine BahnCard bestellt werden?

Vielen Dank für die Hilfe.
LG

Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Guten morgen niklaskrautz,

der Mitarbeiter der sich privat die BahnCard 25 oder 50 zugelegt hat, hat nunmehr die Möglichkeit durch den Arbeitgeber diese in eine BahnCard Business aufwerten zu lassen. Demnach tragen Sie als Unternehmen im Regelfall nur die Kosten für die Aufwertung während die BahnCard durch den Mitarbeiter finanziert wird (sofern Sie nicht alle Kosten komplett ubernehmen). Neben dem Rabatt in Höhe von 25 oder 50% erhalten Sie zusätzlich noch einen Bonus in Höhe von bis zu 3% je nachdem wie hoch das Auftragsvolumen im Vorjahr lag. Dieser Bonus wird jedes Jahr neu ermittelt. Ansonsten bleiben alle anderen Konditionen (außer Beantragung einer Partnerkarte) bestehen.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (2)

Ja (0)

0%

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Nein, man braucht schon eine eigene Business-Bahncard pro Mitarbeiter.
Ansonsten hat sie die gleichen Konditionen wie die BC50 (bzw. sogar bessere, wenn sie für Fahrten genutzt wird, die mit dem Business-Account gebucht wurden).

Guten morgen niklaskrautz,

der Mitarbeiter der sich privat die BahnCard 25 oder 50 zugelegt hat, hat nunmehr die Möglichkeit durch den Arbeitgeber diese in eine BahnCard Business aufwerten zu lassen. Demnach tragen Sie als Unternehmen im Regelfall nur die Kosten für die Aufwertung während die BahnCard durch den Mitarbeiter finanziert wird (sofern Sie nicht alle Kosten komplett ubernehmen). Neben dem Rabatt in Höhe von 25 oder 50% erhalten Sie zusätzlich noch einen Bonus in Höhe von bis zu 3% je nachdem wie hoch das Auftragsvolumen im Vorjahr lag. Dieser Bonus wird jedes Jahr neu ermittelt. Ansonsten bleiben alle anderen Konditionen (außer Beantragung einer Partnerkarte) bestehen.

Gruß, Tino!