Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gab es für das Bayern-Ticket Änderungen mit Fahrplanwechsel auf der Strecke Coburg <>Landshut?

Im Sparpreisfinder wird das nicht angeboten, bisher (bis 10.Dez.) war es möglich außer ICE und IC alle Züge zu nutzen. Recherche hierzu unklar.z.B. Bayern-Ticket für RE 4805 Coburg ab 09:37, Nürnberg > RE 4859 ab 11:36 an Landshut 13:27 nutzbar?
siehe https://rabdc.bahn.de/bin/query.exe/dn?ld=43155&proto...
https://www.bahn.de/p/view/angebot/regio/regionale-ticket...
https://de.wikipedia.org/wiki/Bayern-Ticket

Antworten

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Das würde wohl von der DB und oder BEG vergessen, in das offizielle Streckennetz aufzunehmen.

Wer das in der Werbung versprochene "gilt in allen Nahverkehrszügen Bayerns" gern mit auf Paragrafen/der offiziellen Liste herumreitenden Zugbegleitern ausdiskutieren möchte kann es ja gerne probieren, auf das Buchungsprogramm kann er sich nicht berufen.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo powderthomas,

wir haben das schon weitergegeben und der verantwortliche Fachbereich ist auch schon informiert. Scheinbar wurde hier etwas vergessen einzustellen. Tut mir leid. Das Bayern-Ticket gilt trotzdem in den Nahverkehrszügen.

Da das Bayern-Ticket ein regionales Angebot ist, werden Sie dies auch nicht im Sparpreis-Finder angezeigt bekommen. Hier bekommen Sie nur Sparpreise angeboten. Diese sind ein Angebot des Fernverkehrs. /ti