Frage beantwortet

Kostenlose Sitzplatzreservierung

Ich habe einen Schwerbehindertenausweis mit "B".
Eine Bahncarte 50 für die 1. Klasse.
Wenn ich im Netz eine Fahrkarte buche, muss ich für meine Sitzplatzreservierung und für die Begleitperson zahlen. Gibt es eine Möglichkeit die Sitzplatzreservierung im Netz kostenlos zu buchen oder für mich die Sitzplatzreservierung in der 1. Klasse abzuwählen?
So muss ich extra an einen Bahnhof fahren, um eine entsprechende Buchung zu erhalten.
Gerade für einen Menschen mit Handicap eine Zumutung.

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie auf eine ständige Begleitung angewiesen sind und einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen "B" besitzen, können wir einen oder zwei Plätze kostenlos für Sie reservieren. Wenden Sie sich dazu bitte an die Mobilitätsservice-Zentrale oder an eine unserer Verkaufsstellen.

0180 6 51 25 12 - Mobilitätsservice-Zentrale für die Planung barrierefreier Reisen

20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Täglich von 6:00 bis 22:00 Uhr für Sie erreichbar.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn ich richtig informiert bin, brauchen Sie selbst eine Fahrkarte und die laut Ihrem Schwerbehindertenausweis erforderliche Begleitperson fährt kostenlos - oder?

Dann ist es ja so, daß Ihre Reservierung in Verbindung mit der gebuchten Fahrkarte in der 1. Klasse eh kostenlos ist. Für Ihre Begleitperson, die ja keine eigene Fahrkarte benötigt, muss die Reservierung bezahlt werden. Beides (Ihre Fahrkarte 1. Klasse inkl. kostenloser Reservierung + extra Reservierung gegen Bezahlung für Ihre Begleitperson) lässt sich online erledigen. Wenn Sie über die graphische Sitzplatzauswahl reservieren, können Sie auch zwei benachbarte Sitzplätze sicherstellen, allerdings geht das nicht in einem Buchungsvorgang.

Darüber hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, über den telefonischen Reiseservice zu buchen und müssen daher keinesfalls extra zum Bahnhof fahren:
0180/699 6633 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf)

Wenn Sie öfters reisen und in Ihrer Nähe ein Reisebüro mit DB-Lizenz haben , würde ich dort für zukünftige Buchungen vorstellig werden. Wenn Sie dort erst mal persönlich bekannt sind, wird man sicher vieles für Sie auch telefonisch erledigen können. Reisebüromitarbeiter können in der Regel einen besseren und persönlicheren Service bieten, als die DB das in ihren Reisezentren oder mit ihrer Hotline zu tun vermag, wo in der Regel nicht wirklich eine nachhaltige Verbindung zum Kunde entsteht.

Woodstock
Woodstock

Woodstock

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn Sie auf eine ständige Begleitung angewiesen sind und einen Schwerbehindertenausweis mit dem Merkzeichen "B" besitzen, können wir einen oder zwei Plätze kostenlos für Sie reservieren. Wenden Sie sich dazu bitte an die Mobilitätsservice-Zentrale oder an eine unserer Verkaufsstellen.

0180 6 51 25 12 - Mobilitätsservice-Zentrale für die Planung barrierefreier Reisen

20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf

Täglich von 6:00 bis 22:00 Uhr für Sie erreichbar.

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich bitte um Entschuldigung - das mit der kostenlosen Reservierung für die Begleitperson wusste ich bisher nicht - daher vielen Dank an 'Woodstock' für den Hinweis!