Frage beantwortet

Moin! Kann ich mit einem Einfach-Flexticket auch einen Tag später die Reise antreten, wegen des Sturmtiefs?

Ich habe für meine Kinder (12 und 14) Tickets bis Dagebüjl Mole gelöst. Für morgen , Sonntag , den 29.10.. Die Kinder müssen dann auf die Fähre nach Wyk. Wie ist es , wenn morgen früh klar wird, dass der Zug zu spät ankommt, oder gar nicht fährt und die Kinder die Fähre verpassen würden.
Bekomme ich dann bei einer Stornierung weil die Kinder mehr als einen Stunde zu spät ankommen auch die Sitzplatzreservierung erstattet?
Danke für die Info !

Nixe
Nixe

Nixe

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Die DB hat diesbezüglich folgende Infos veröffentlicht -siehe Link: https://www.bahn.de/p/view/home/info/sonderkommunikation-...

Demnach ist eine kostenlose Umbuchung des Tickets auf den neuen Reisetag nötig. Ich möchte davon ausgehen, daß sich diese Kulanzregelung auch auf die zum Ticket gehörenden Sitzplatzreservierungen bezieht.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Die DB hat diesbezüglich folgende Infos veröffentlicht -siehe Link: https://www.bahn.de/p/view/home/info/sonderkommunikation-...

Demnach ist eine kostenlose Umbuchung des Tickets auf den neuen Reisetag nötig. Ich möchte davon ausgehen, daß sich diese Kulanzregelung auch auf die zum Ticket gehörenden Sitzplatzreservierungen bezieht.