Frage beantwortet

Kreditkarte eines anderen auf Bahnkonto hinterlegen

Mein Sohn 17 hat einen Bahnaccount und eine Bahnkarte .Kann ich diesem Konto meine Kredikarte hinzufügen ? Beim eingeben der Kreditkarte als Zahlungsmittel, gibt es keine Möglichkeit den Namen des Kreditkarteninhabers einzugeben.Es wird nur Ablaufdatum und Prüfziffer abgefragt und dann Kreditkarte hinzugefügt.
Anmeldung zu Lastschriftverfahren ist ja nicht möglich,t da Name des Kontoinhabers nicht geändert werden kann.

Ara1
Ara1

Ara1

Ebene
0
1 / 100
Punkt
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich würde das einfach ausprobieren und denke auch, daß es funktionieren wird, da mein eigener Account auch auf einen anderen Namen lautet (meine Firma) als die Kreditkarte (privat). Wenn es funktioniert und Sie den Haken bei "Zahlungsdaten in meinem Profil speichern" gesetzt haben, ist die Kreditkarte für die nächsten Zahlungen schon hinterlegt und es muss jeweils nur noch der CVC (Prüfnummer) eingegeben werden, da dieser nich abgespeichert werden darf - den muss Ihr Sohn sich dann für zukünftige Buchungen merken.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

ThomasDenkel
ThomasDenkel

ThomasDenkel

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich würde das einfach ausprobieren und denke auch, daß es funktionieren wird, da mein eigener Account auch auf einen anderen Namen lautet (meine Firma) als die Kreditkarte (privat). Wenn es funktioniert und Sie den Haken bei "Zahlungsdaten in meinem Profil speichern" gesetzt haben, ist die Kreditkarte für die nächsten Zahlungen schon hinterlegt und es muss jeweils nur noch der CVC (Prüfnummer) eingegeben werden, da dieser nich abgespeichert werden darf - den muss Ihr Sohn sich dann für zukünftige Buchungen merken.