Frage beantwortet

Warum kommt mit Sofortüberweisung gezahltes Geld für Fahrkarte zurück?

Ich wollte eine Zugfahrt für mich und zwei Freunde buchen, was augenscheinlich auch problemlos funktionierte. Nach drei Tagen (ein Tag vor der Fahrt) merke ich dass das Geld zurück auf mein Konto kommt und gar keine Fahrt gebucht wurde. Nun musste ich die Fahrt eben nochmals buchen, leider 120€ teurer. Dazu kommt dass ich bei der vermeintlichen Buchung zwei 10€ Gutscheine von der Bahn (die kombinierbar waren) vermeintlich eingelöst habe und danach entsorgt habe. Mein Verlust: 140€. Ich war bereits bei der Bahn, hab mit zwei Mitarbeitern telefonisch Kontakt gehabt und keiner kann mir helfen. Ich bin empört und bestehe auf eine Entschädigung!

WAVER
WAVER

WAVER

Ebene
0
2 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In dieser Community wird Kunden von Kunden geholfen. Eine Entschädigung brauchen Sie hier nicht erwarten. Da Ihnen die Buchung nicht bestätigt wurde, kam auch kein Vertrag zustande. Obwohl die Chancen eher schlecht stehen, kostet es sicherlich nichts, Ihr Anliegen der Kundenbetreuung auf http://www.bahn.de/kontakt vorzutragen.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Blender28
Blender28

Blender28

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In dieser Community wird Kunden von Kunden geholfen. Eine Entschädigung brauchen Sie hier nicht erwarten. Da Ihnen die Buchung nicht bestätigt wurde, kam auch kein Vertrag zustande. Obwohl die Chancen eher schlecht stehen, kostet es sicherlich nichts, Ihr Anliegen der Kundenbetreuung auf http://www.bahn.de/kontakt vorzutragen.