Frage beantwortet

Warum sind ab dem 08.10.17 bei allen Verbindungen von Flensburg Richtung Kopenhagen keine Sparpreise verfügbar?

Ab dem 08.10.17 ändert sich die ausgewiesene Verbindung.
Statt in Fredericia st steigt man nunmehr in Lunderskov st um. Zudem wird der IC Richtung Fredericia st ab Flensburg nunmehr als Kurswagen ausgewiesen. Fahren dann diese Verbindung keine DSB-IC3-Dieselzüge mehr?

Ab dieser Umstellung der Verbindung erscheint bei sämtlichen Verbindungen an sämtlichen folgenden Tagen der Hinweis "keine Sparangebote verfügbar". Lediglich die Flexpreise sind für die 1. und 2. Wagenklasse verfügbar.

Burgi24er
Burgi24er

Burgi24er

Ebene
1
189 / 750
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo, der Fehler müsste an dem ersten Zug bis Lunderskov liegen, bereits für diesen Teilabschnitt werden keine Sparpreise angezeigt. Die Verbindung Hamburg - Puttgarden - Lunderskov (Vogelflugl.) wird hingegen mit Sparpreisen angeboten.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Burgi24er ,
bis auf wenige Ausnahmen werden Dieselzüge nicht mehr eingesetzt.
Sie erhalten für den 8.10. 2017 noch keine Preise, da die Vorausbuchungsfrist nicht eingehalten ist. Probieren Sie es mal morgen, dann sollte es auch für den 8.10. klappen. /si

Burgi24er
Burgi24er

Burgi24er

Ebene
1
189 / 750
Punkte

Wenn hier keine Dieseltriebzüge mehr eingesetzt werden, müssten aber für die Fahrt von Deutschland nach Dänemark mehrsystemfähige E-Loks bzw. -Triebzüge eingesetzt werden. Oder es müsste in Padborg ein Lokwechsel erfolgen. Auch wäre es mir neu, dass die DSB überhaupt in ausreichender Anzahl über klassische E-Loks geschweige denn Reisezugwagen verfügt, wenn solch ein Lokwechsel mit herkömmlichen Kurswagen erfolgen sollte. Habe ich bisher noch nie erlebt.
Kenne hier nur die IC3-Triebzüge der DSB oder bis Dezember 2016 die ICE-TD-Triebzüge.
Die mehrsystemfähigen ET-Triebzüge der DSB kenne ich bis jetzt ausschließlich im Öresundståg-Verkehr nach Schweden. Wäre mir auch neu, dass es hier eine Zulassung für den Verkehr nach und in Deutschland gibt.

Die Vorverkaufsfrist für Dänemark beträgt drei Monate. Wenn ich als Termin den 21.10.17 eingebe, erhalte ich Preise - allerdings eben ausschließlich Flexpreise. Wenn ich dagegen den 22.10.17 eingebe erhalte ich statt der Preise bei der Spalte Flexpreise den Hinweis: "Verkauf ab 23.07.17 möglich".

Der IC 5729/IC 65729 (Flensburg - Aarhus H) hat folgende Angaben bei den Fahrtinformationen:
Verkehrstage: nicht täglich, 9. bis 22. Okt 2017
Bemerkungen: Kurswagen
Bitte reservieren

Hallo, der Fehler müsste an dem ersten Zug bis Lunderskov liegen, bereits für diesen Teilabschnitt werden keine Sparpreise angezeigt. Die Verbindung Hamburg - Puttgarden - Lunderskov (Vogelflugl.) wird hingegen mit Sparpreisen angeboten.

Burgi24er
Burgi24er

Burgi24er

Ebene
1
189 / 750
Punkte

Vielen Dank speeder für die Antwort!

Das vermute ich auch. Die Antwort von DB traf hier nicht ganz zu. Leider ist damit meine Frage aber noch nicht beantwortet.

Zum Glück hatte ich für Oktober meine Fahrkarte "Sparpreis Europa Schweden" (ich reise von Flensburg über Kopenhagen weiter nach Schweden) bereits gekauft, als hier noch eine Vorverkaufsfrist von 180 Tagen galt. Daher kann ich hier ganz entspannt bleiben. Blöd nur für die Fahrgäste, die jetzt erst eine Sparpreis-Fahrkarte für Oktober kaufen möchten, nachdem die Vorverkaufsfrist auf 90 Tage herabgesetzt wurde.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Burgi24er, auf der Linie IC 76 Århus – Flensburg – Hamburg, wozu auch Lunderskov st gehört finden zu dieser Zeit Bauarbeiten statt. Somit können Sparpreise noch nicht eingestellt werden. Bitte entschuldigen Sie, dass die Antwort von /si bezüglich des Datums nicht ganz korrekt war. Die Vorverkaufsfrist beträgt drei Monate. /gu

Burgi24er
Burgi24er

Burgi24er

Ebene
1
189 / 750
Punkte

Danke DB/gu für die Antwort. Dann bin ich schon ein bisschen schlauer.
Ich werde in den nächsten Wochen meine gebuchte Verbindung über die Fahrplanauskunft immer mal wieder überprüfen, da sich die angezeigte Verbindung mit den Umstiegsbahnhöfen und Anschlussverbindungen fast wöchentlich ändert.