Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ruhebereich!? Warum klappt das nicht?

Ich fahre viele längere Strecken im ICE. Ich reservieren grundsätzlich im Ruhebereich um arbeiten zu können. Leider schert es die meisten Mietreisenden nicht wo sie einen Platz gefunden haben und es wird munter gequatscht - gerne auch über Sitzreihen hinweg.
Ich weise zwar gelegentlich darauf hin, dass es sich um einen Ruhebereich handelt, aber das geht nur bei einer geringen Anzahl von Stöhrenfrieden. Warum können nicht deutlichere und große Schilder angebracht werden? Auch wäre eine proaktive Ansage durch das Zugpersonal wünschenswert.

Joan7
Joan7

Joan7

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

kabo
kabo

kabo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

In vielen neuen Zügen ist die Beschilderung schon deutlich verbessert. Das hat schon (nach meiner eigenen Einschätzung) zu einer Steigerung der Ruhe geführt.
Das Hauptproblem ist mehr (ebenfalls nach meiner eigenen Einschätzung), dass Zugbegleiter nicht auf Einhaltung der Ruhe hinwirken und Reisende, die den Zugbegleiter darum bitten für mehr Ruhe zu sorgen (obwohl es erstrebenswert wäre, wenn der Zugbegleiter das unaufgefordert tun würde), meistens nur mitleidig angelächelt werden.

Hallo Joan7,

ich bezweifel, dass sich die Reisenden ruhiger verhalten werden, nur weil die Piktogramme größer sind und eine Ansage über die Lautsprecher erfolgt. Es hilft meistens die Personen direkt darauf anzusprechen oder die Kollegen im Zug um Hilfe zu bitten. Aber leider lassen sich einige dennoch nicht dazu bringen, etwas mehr Rücksicht auf die Mitreisenden zu nehmen. /ni