Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ticket für eine andere Person gebucht ohne anzugeben dass ich nicht selbst reise, reise aber mit. Ist das ein Problem?

Ich habe ein Ticket für eine andere Person gebucht, ohne anzugeben das ich nicht selbst reise.
Ich reise mit dieser Person aber mit einem andern Ticket.
Ist das ein Problem oder muss ich das Ticket stornieren.

Sarah3009
Sarah3009

Sarah3009

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Wenn auf dem Ticket für den Mitreisenden IHR Name steht, müssen Sie das ändern.
Ein Flexticket können Sie vorm ersten Geltungstag kostenfrei stornieren - und dann neu mit dem Namen des Mitreisenden buchen.
Bei einem Sparpreis sollten Sie sich zuerst mit der Hotline in Verbindung setzen und versuchen, eine kostenfreie 'Umschreibung' auf Kulanz zu erreichen.
0180 6 10 11 11 - Fragen zur Buchung eines Online-Tickets
20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf
Ansonsten kostet die Stornierung von Sparpreistickets vorm ersten Geltungstag 19 Euro - und man hat auch keine Garantie, erneut ein günstiges Sparpreisticket buchen zu können.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Haben Sie jetzt zwei Tickets für jeweils eine Person auf Ihren Namen gebucht? In dem Fall ist die Nutzung des Tickets von einer anderen Person nicht möglich. /ki