Diese Frage wartet auf Beantwortung

Fahrtkartenkostenerstattung

Habe Anfang Dezember im Auftrag für Frau XXX eine Fahrkarte storniert.
Am Schalter und am Telefon hieß es, es würde der gesamte Fahrpreis erstattet. Jetzt haben wir aber nur eine Teilerstattung Gutschrift Nr.: IBAN XXX
A-Nr. XXX erhalten obwohl wir drei Tage zuvor storniert haben.

[Bearbeitet von DB Bahn am 31.01.2017 um 11.46 Uhr: Personenbezogene Daten (Name, IBAN und Auftragsnummer) aus Datenschutzgründen gelöscht]

Antworten

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Es ist eine ziemlich dumme Idee, in so einem öffentlichen Forum Klarnamen, IBAN- und Auftragsnummern zu posten!!!
Davon abgesehen, ist das Forum auch die falsche Stelle für Ihre Nachfrage.

Hallo Beck,

handelt es sich um ein online gebuchtes Ticket? Dann bitte ich Sie, dass sich ich die Dame bezüglich der Höhe des Erstattungsbetrags an unseren Online-Service wendet. Die Kollegen können dann in den Auftrag schauen und entsprechend Auskunft geben. Oder hatten Sie das Ticket an unseren Kundendialog zur Erstattung eingereicht? Dann soll sich die Dame bitte dort hinwenden. Liebe Grüße /jn