Diese Frage wartet auf Beantwortung

Warum kann der öffentliche Name in der Service Community kein Name sein?

Ich habe mich gerade in der Service Community angemeldet und dafür meinen bahn.de Login verwendet. Ich wurde dann aufgefordert, einen "Öffentlichen Namen" anzugeben. Da ich mit meiner Identität kein Problem habe, wollte ich am Forum unter meinem Namen teilnehmen. Diese Angabe wurde abgelehnt, weil der Name ein Leerzeichen enthält. Ich werde also genötigt, einen öffentlichen Namen der Art "Hexe53" oder "Supermann71" zu wählen, weil man im Internet scheinbar immer mit einem Pseudonym "öffentlich" auftritt. Diese Entwicklung halte ich für falsch und würde deshalb gerne in der Lage sein, meinen echten Namen im Forum zu verwenden.

HierkönntemeinNamestehen
HierkönntemeinNamestehen

HierkönntemeinNamestehen

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo noch einmal,

Sie können Ihren Namen als Nick für diese Community verwenden, geben Sie diesen aber bitte ohne Leerzeichen ein. /ma

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hatten Sie versucht, Ihren Namen ohne Leerzeichen einzugeben? Oder hat das System bei FritzMustermann auch gestreikt? Auch in Mail-Adressen sind meines Wissens keine Leerzeichen möglich.