Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was bedeutet die BüMa ?

möchte die Fahrkarte die ich gekauft habe meiner Frau übertragen. Was muss ich tun ? Was ist die BüMa ?

JensB
JensB

JensB

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Die BüMa ist = Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender, auch Ankunftsausweis.

Ansonsten lassen sich personen bezogene Tickets NICHT auf eine andere Person übertragen, in diesem Sinne dann frühest möglich stornieren, und für Deine Frau bitte ein eigenes Ticket erwerben. Es sei denn es sollte ein Flexticket sen = erkennbar an OHNE Namenseintrag auf dem Ticket, dann kann sie es auch so nutzen.

Guten Abend JensB, soweit stimmt alles, was Elmaran gesagt hat. Nur eins muss ich korrigieren. Auch wenn Sie online einen Flexpreis buchen, ist dieser an eine bestimmte Person gebunden und nicht übertragbar. Lediglich Tickets aus dem Automaten oder aus dem Reisezentrum sind übertragbar, da kein Name auf dem Ticket steht. /no

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Drum habe ich ja auch extra " erkennbar an OHNE Namenseintrag auf dem Ticket, " geschrieben, was ja alle übligen Tickets wie online erwerben postalisch zugesandt, DB Agentur, Reisezentrum, Automaten mit einschließt.
Nur ersichtlich vermutlich hat Fragesteller einen Namenseintrag, und da bleibt nur Stornierung übrig sofern er das Ticket für sich selber nicht mehr verwenden können sollte.