Diese Frage wartet auf Beantwortung

Was ist mit dem IC2099 nach Stuttgart ab dem 11.12.2016 passiert, wurde der etwa ersatzlos gestrichen???

Der IC2099 von Frankfurt über Wiesloch Walldorf nach Stuttgart fehlt im neuen Fahrplan! Gibt es dafür keinen Ersatzzug ab Fahrplan 2017?

msta
msta

msta

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Der IC 2099 verkehrt ab dem Fahrplanwechsel nicht mehr. Es werden dann nur noch die Züge laut Fahrplanauskunft fahren. /ki

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo msta,

wir haben uns zu Ihrer Verbindungsanfrage noch einmal beim Fachbereich erkundigt und die Information erhalten, dass der IC auch künftig im Fahrplan beibehalten wird. Er kommt künftig schon aus Köln und verkehrt unter einer neuen Zugnummer (IC 2419). Da für diese Verbindung die Fahrplandaten noch in Arbeit sind, wird der Zug bislang auch noch nicht ausgewiesen. Die Kollegen sind aber bemüht, dass der IC ab kommenden Freitag zumindest im unveränderten Fahrtabschnitt Frankfurt - Stuttgart erscheint. /ni

Diese Zugverbindung (IC 2099) nach Stuttgart ist gerade für Berufspendler absolut wichtig, die „Alternativen“ über S3 oder S4 via Bruchsal taugen nicht (entweder zu knappe Umsteigezeit oder zu späte Ankunftszeit für Angestellte ohne Gleitzeit). Hoffentlich fährt der IC 2419 zu einer passenden Uhrzeit (!) vergleichbar der noch bestehenden Verbindung des IC 2099.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo donheimus, wir haben dazu auch nochmal kurz Rücksprache mit dem Fachbereich gehalten.

Der neue IC 2419 ist eigentlich der derzeitige IC 2099, nur mit einer neuen Zugnummer und einem verlängertem Laufweg (ab Köln). Die Abfahrtzeit ab Frankfurt wird die vom heutigen IC 2099 sein.

Beste Grüße /mi

msta
msta

msta

Ebene
0
12 / 100
Punkte

Hallo Bahn,

na also geht doch, wäre auch schon äusserst merkwürdig wenn ein solcher permanent (über)befüllter Zug nicht mehr verkehren würde... Schickt solche Informationen doch einfach vorab an die Zeitkarten Abonnenten dann gibts auch keine Missverständnisse, die E-Mail Adressen sind Ihnen ja bekannt.

Schönen Abend