Frage beantwortet

FlexBahntickets in die Schweiz gelten für 15 Tage. Gilt das nur für die Schweiz oder auch für Deutschland?

Genauer gesagt: Kann ich die Fahrt auch in Deutschland unterbrechen? Z.B. für eine Woche?

Appi
Appi

Appi

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo Appi, in Deutschland verhält es sich so: Bei einer einfachen Fahrt, die maximal 100 km ist, können Sie nur an einem Tag mit einer Fahrkarte zum Flexpreis fahren. Ist die Fahrt über 100 km lang, kann die einfache Fahrt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen bis 3 Uhr des Folgetages genutzt werden. Beispielsweise kompletten Montag und Dienstag und am Mittwoch bis 3 Uhr morgens. Fahrtunterbrechungen über die zwei Tage hinaus gibt es nicht. Hierfür benötigen Sie eine neue Fahrkarte. /ch

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo Appi, in Deutschland verhält es sich so: Bei einer einfachen Fahrt, die maximal 100 km ist, können Sie nur an einem Tag mit einer Fahrkarte zum Flexpreis fahren. Ist die Fahrt über 100 km lang, kann die einfache Fahrt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen bis 3 Uhr des Folgetages genutzt werden. Beispielsweise kompletten Montag und Dienstag und am Mittwoch bis 3 Uhr morgens. Fahrtunterbrechungen über die zwei Tage hinaus gibt es nicht. Hierfür benötigen Sie eine neue Fahrkarte. /ch

Leo
Leo

Leo

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Eine NATIONALE Flexpreis-Karte gilt 1 oder 2 Tage. Eine INTERNATIONALE gilt normalerweise 15 Tage mit Unterbrechungsmöglichkeiten auch in Deutschland. Am einfachsten ist es, bereits bei der Online-Buchung die Unterbrechung (Via-Bf und Aufenthaltszeit bis zu 48h) anzugeben; das geht meust so auch bei INTERNATIONALEN Sparpreisen.

Appi
Appi

Appi

Ebene
0
11 / 100
Punkte

Alles klar, dann werde ich die Unterbrechungen in Deutschland auf 48 Stunden begrenzen! Danke für die schnellen Antworten!