Diese Frage wartet auf Beantwortung

Kann man im Navigator Tickets mit Zwischenhalt buchen oder nicht?

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Antworten

Elmaran
Elmaran

Elmaran

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Ich würde mal sagen die Antwort unter dem ersten Link dürfte genauer sein.
Doch solange die Streckenführung passt die Angeboten ist, hat das Ticket ja ohnehin
ab 100 Kliometer 2 Tage Gültigkeit lässt sich bei Flexpreis ohnehin jederzeit auf
der Strecke nach belieben in dem Zeitrahmen die Fahrt unterbrechen ...
.. so das die Buchung im Grunde erst bei Sparpreisen und wenn die Fahrt vielleicht um bis zu
48 Stunden unterbrochen werden soll wie ich es mal auf Heimfahrt aus Österreich mit Umweg
mit 2 Übernachtungen kombiert in der Schwäbischen Alb unternommen habe überhaupt erst
wichtig wird.

Benutzerin
Benutzerin

Benutzerin

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

@Elmaran
Bitte nicht böse sein, aber diese Antwort ist nicht sehr hilfreich.
Ich möchte wissen, ob die Eingabe im DB Navigator möglich ist oder nicht, da ich das Ticket wegen des mCoupons damit buchen müsste.
Die Eingabe von Zwischenhalten hat in diesem Fall etwas mit der Streckenführung zu tun.

Hallo Benutzerin,
die Antworten sind beide richtig. Die Eingabe von "via-Bahnhöfen" ist nicht zu verwechseln mit einem längeren Aufenthalt, welchen Sie nur über die Desktop-Version eingeben können.
Es kommt in dem Fall also darauf an, ob Sie nur einen kurzen Zwischenhalt bzw. Umstieg wünschen (die Umstiegszeit können Sie im DB Navigator übrigens anpassen) oder ob Sie einen längeren Aufenthalt von mehreren Stunden wünschen. Im letzteren Fall bitte über die Desktop-Version buchen. Viele Grüße. /si