Diese Frage wartet auf Beantwortung

Ich habe am 16.7.2016 einen Brief mit dem ausgefüllten Fahrgastrechte-Formular geschickt?

Ich habe am 16.7.2016 einen Brief mit dem ausgefüllten Fahrgastrechte-Formular und den zugehörigen Bahntickets an die Adresse auf dem Umschlag geschickt. Da ich bisher weder eine Eingangsbestätigung, noch eine Antwort erhalten habe, frage ich mich langsam, ob der Brief überhaupt angekommen ist, bzw. bearbeitet wurde. Ich habe zwei verspätete Bahnfahrten erlebt (sowohl HIn- also auch Rückfahrt; bei der Rückfahrt war anstelle von 00:09 um 2 Uhr in der Früh am Zielbahnhof und vollkommen zerschlagen) und möchte gerne wissen, ob ich eine Erstattung bekomme oder nicht?

Antworten

Guten Abend, es ist in der Regel normal, dass keine Eingangsbestätigung vom Servicecenter Fahrgastrechte verschickt wird an den Antragsteller.
Die normale Bearbeitungszeit beträgt ca. 4 Wochen, aber hier kann es aufgrund von vielen Faktoren wie z.B. Personalengpass, hohes Bearbeitungsaufkommen, etc. zu ein paar Wochen Bearbeitungswochen mehr kommen. Aus Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass es in der Regel ca. 4-5 Wochen dauert, Sollte das Servicecenter Fahrgastrechte noch Rückfragen haben, werden Sie hierzu schriftlich informiert. Sollten Sie dennoch eine Antwort wünschen in Hinblick auf die Ankunft des Briefes bei den Kollegen im Servicecenter Fahrgastrechte empfehle ich die Hotline, dort werden alle Fragen beantwortet und es kann auch nachvollzogen werden, ob Ihr Erstattungsantrag eingegangen ist.

Hier ein kurzer Auszug von der Homepage http://www.fahrgastrechte.info, ein kurzer Tipp von mir, dort werden auch viele Fragen beantwortet.

Für Rückfragen zum Bearbeitungsstand Ihres Antrages erreichen Sie das Servicecenter Fahrgastrechte auch telefonisch unter der Rufnummer 0180 6 20 21 78 (20 ct/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Tarife bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf).

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen und wünsche ein angenehmes Wochenende.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Gabyma,

konnte Ihnen das Servicecenter Fahrgastrechte bereits weiterhelfen?

Mein Dank an maxbathel für diese informative Antwort. /ma