Frage beantwortet

Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend Niklas123,

auch wenn der IC beim Flexpreis preislich gesehen unter dem ICE fährt so gilt dieses Prinzip nicht bei den Sparpreisen. Hier kommen Festpreise zur Anwendung die sich bei der Nutzung nicht unterscheiden. Daher benötigen Sie für die Fahrt mit dem IC bei Vorlage eines ICE Sparpreises einen sogenannten Sparpreis-Zusatz. Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

  • Differenz zwischen ICE Flexpreis und ICE Sparpreis
  • Bearbeitungsgebühr in Höhe von 17,50 €
  • bei Erwerb im Zug Bordpreis in Höhe von 12,50 €

Es wäre also ratsam den Sparpreis bis einen Tag vor dem 1. Geltungstag zu stornieren (abzüglich 17,50 € Bearbeitungsgebühr) und dann für eine andere Verbindung neu zu buchen.

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend Niklas123,

auch wenn der IC beim Flexpreis preislich gesehen unter dem ICE fährt so gilt dieses Prinzip nicht bei den Sparpreisen. Hier kommen Festpreise zur Anwendung die sich bei der Nutzung nicht unterscheiden. Daher benötigen Sie für die Fahrt mit dem IC bei Vorlage eines ICE Sparpreises einen sogenannten Sparpreis-Zusatz. Dieser setzt sich wie folgt zusammen:

  • Differenz zwischen ICE Flexpreis und ICE Sparpreis
  • Bearbeitungsgebühr in Höhe von 17,50 €
  • bei Erwerb im Zug Bordpreis in Höhe von 12,50 €

Es wäre also ratsam den Sparpreis bis einen Tag vor dem 1. Geltungstag zu stornieren (abzüglich 17,50 € Bearbeitungsgebühr) und dann für eine andere Verbindung neu zu buchen.

Gruß, Tino!