Frage beantwortet

Wie ist das mit der Ablauf der Siegerbahncard bei einer Fahrt über Nacht?

Also z.b. die Fahrt beginnt am 3.8., Umstieg am 4.8. und Fahrtende auch am 4.8. und die Bahncard läuft am 3.8. ab. Kann ich die Reise dann mit der Bahncard buchen?

RReisender
RReisender

RReisender

Ebene
0
11 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt

Guten Abend RReisender,

streng genommen endet die BahnCard am 3.8.2016 um Mitternacht. In der Regel (reine Kulanz) wird diese bei einem Fahrtbeginn am letzten Gültigkeitstag noch bis zum Ende des 'tariflichen Tages' anerkannt. In diesem Fall 3:00 Uhr. Also was darüber hinaus mit der BahnCard gefahren wird, deckt nicht mehr die tarifliche Rabattierung ab. Um welche Uhrzeit endet Ihre Fahrt am 4.8.?

Gruß, Tino!

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Guten Abend RReisender,

streng genommen endet die BahnCard am 3.8.2016 um Mitternacht. In der Regel (reine Kulanz) wird diese bei einem Fahrtbeginn am letzten Gültigkeitstag noch bis zum Ende des 'tariflichen Tages' anerkannt. In diesem Fall 3:00 Uhr. Also was darüber hinaus mit der BahnCard gefahren wird, deckt nicht mehr die tarifliche Rabattierung ab. Um welche Uhrzeit endet Ihre Fahrt am 4.8.?

Gruß, Tino!

RReisender
RReisender

RReisender

Ebene
0
11 / 100
Punkte

nein es ist nicht portugal.
Die Fahrt endet um etwa 8 Uhr. Ein Ausstieg dazwischen ist nicht möglich.

Wie gesagt es kann maximal aus Kulanz gehandhabt werden dass man Ihnen den Rabatt für den 4.8. noch gewährt. Zustehen tut er Ihnen jedoch nicht mehr. Unter Umständen müssen Sie ab dem letzten Bahnhof nach 0 Uhr bis zum Ziel die 25% bzw. 50% nachzahlen.

Gruß, Tino!