Diese Frage wartet auf Beantwortung

bahn bonus Punkte bei zwei BahnCards

Neuerdings besitze ich zwei BahnCards, eine BahnCard50 und eine BahnCard25. Das macht Sinn, weil immer mehr Angebote der DB als Sparpreis angeboten werden, und ohne BC25 erhalte ich dann weder Rabatt noch das Cityticket.

Natürlich brauche ich aber auch weiterhin meine BahnCard50, weil in vielen Fällen keine Sparpreise verfügbar sind, und dann will ich lieber 50% Rabatt haben als nur 25%.

Jetzt meine Frage: wenn ich bahn.bonus Punkte mit diesen beiden Karten sammle, sollen die natürlich in einem Konto konsolidiert werden. Es bin ja immer ich, der fährt, daher will ich nicht für beide BahnCards unterschiedliche Punktekonten haben. Ist das möglich bzw. passiert das eh schon?

Antworten

Hallo Hardy,
wenn alle Daten, wie Name, Anschrift, usw. übereinstimmen, laufen beide BahnCards unter einem Punktekonto. Sie können dies auch selbst prüfen, wenn Sie sich unter "Meine Bahn" einloggen. Klicken Sie dann auf "BahnCard-Services" und dann noch einmal auf "Informationen zu meiner BahnCard".
Dies geht nur dann, wenn Sie auch einen Login haben und zu den BahnCard-Services angemeldet sind.
Wenn beide BahnCards aufgeführt sind, sammeln Sie auf einem Konto. Sollten dort nicht beide BahnCards ersichtlich sein, wenden Sie sich bitte an die Rufnummer, die auf der Rückseite Ihrer BahnCard steht. Die Kollegen können dies dann prüfen und ggf. die erforderlichen Änderungen vornehmen.
Beste Grüße. /si