Diese Frage wartet auf Beantwortung

Wie lang habe ich noch Ansprüche auf eine Rückerstattung?

Hallo! Ich hatte im Juni letzten Jahres eine Zugverspätung von ca. 2 Std. leider war mir nicht ganz klar, dass es dann eine Kostenerstattung gibt. Ich habe noch Buchung und Ticket. Ist eine Erstattung möglich und wie hoch wäre diese? Ticket hatte 150 € gekostet!

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
2 / 100
Punkte

Antworten

Hallo, für das einreichen der Fahrgastrechte hat man 1 Jahr Zeit. Es gibt folgende Erstattungsregelungen:

  • 60-119 Minuten: 25% des Fahpreises der verspäteten Fahrt
  • ab 120 Minuten 50% des Fahpreises der verspäteten Fahrt

Hallo John, wie ich sehe, hat ds1603 hier schon einige Hinweise gegeben. Deshalb nur noch eine kleine Berichtigung. Die Ansprüche verjähren nach 3 Jahren und beginnen mit dem Ablauf des Jahres, in dem das Verspätungsereignis eingetreten ist. Hier finden Sie auch noch einmal einige Beispiele und auch viele andere andere Informationen. Sie hätten also noch bis zum 31. Dezember 2018 Zeit und hier finden Sie das entsprechende Formular. /tr