Diese Frage wartet auf Beantwortung

Bereits gebuchte Rückfahrt ändern auf einen andere Zugverbindug ?

Hallo, ich habe am 2. Januar 2016 folgende Zugbindung bereits gebucht: ab 10:26 Uhr Ostseebad Binz mit IC 2213 / an HH um 14:33 / weiter um 16:24 ICE 1171 nach Offenburg.
Diese Verbindung ist in dem Verbindungsportal nicht mehr vorhanden, sondern abgeändert auf 3 mal Umsteigen. Kann ich die Fahrt umändern z.. B über Berlin, da ich meine Eltern dabei habe ( 80 Jahre) und da ist 3 mal Umsteigen für die Beiden sehr anstrengend. Fallen trotzdem stornierungskosten an ? VG Christiane

reiselust
reiselust

reiselust

Ebene
0
5 / 100
Punkte

Antworten

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten morgen reiselust, wegen Bauarbeiten kommt es leider zu Änderungen im Fahrplan. Es empfliehlt sich hier direkt am Reisetag bzw. bereits zuvor die Zugbindung aufheben zu lassen. Somit entfällt das lästige stornieren und neu buchen. Lediglich für die Umbuchung der Sitzplätze müssten Sie einmal ins Reisezentrum. Die neue Verbindung wäre somit: ab Ostseebad Binz um 10:44 mit ICE 1513 bis Berlin Hbf (tief). Von dort geht es 13 min. später um 14:31 Uhr mit dem ICE 375 weiter nach Offenburg. Ankunft dort ist um 20:32 Uhr. Sollte die Umsteigzeigt aufgrund der 80jährigen Begleitperson nicht ausreichend sein, haben Sie jederzeit die Möglichkeit diese Zeit in der Verbindungsauskunft anzupassen.

Hallo reiselust,
Tino hat es ja schon richtig geschrieben. Sie können sich vor der Reise oder am Reisetag die Zugbindung aufheben lassen, da Ihre gebuchte Verbindung so ja nicht mehr existiert. Stornierungskosten werden dabei nicht anfallen. Um Ihr Ticket und die Reservierung umschreiben zu lassen, empfehle ich Ihnen, direkt in ein DB Reisezentrum zu gehen. Wenn möglich, frühestmöglich, damit Sie sich auch noch Plätze für den alternativen Zug auswählen können. Liebe Grüße /jn