Diese Frage wartet auf Beantwortung

Erstattet die Bahn den zu viel gezahlten Fahrpreis, wenn die Bahncard bei der Buchung vergessen wurde anzugeben?

Ich habe bei der Buchung eines Handytickets heute ganz offensichtlich vergessen, meine Bahncard 50 anzugeben, worauf ich erst durch die Zugbegleiterin aufmerksam wurde. Gibt es eine Möglichkeit, den zu viel gezahlten Fahrpreis zurückzuerhalten und wenn ja, welche?

Karo1960
Karo1960

Karo1960

Ebene
0
1 / 100
Punkt

Antworten

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Karo1960, im Nachhinein kann man sich die BahnCard-Ermäßigung leider nicht mehr anrechnen lassen. Sie könnten sich höchstens einmal an unseren Kundendialog wenden. Vielleicht kann man Ihnen darüber noch kulant entgegenkommen. /fi