Frage beantwortet

Preise im Regionalverkehr gerechtfertigt?

Wenn ich auf dem Pendelweg zwischen Mainz und Frankfurt täglich zwischen 10 und 30 Minuten Verspätung erleide, wie sind die Preise im Regionalverkehr gerechtfertigt?

mapleger
mapleger

mapleger

Ebene
0
62 / 100
Punkte
Die Antwort wurde von DB Bahn bestätigt
ds160384
ds160384

ds160384

Ebene
3
2153 / 5000
Punkte

Die Preise im Regionalverkehr und einer entsprechenden Monatskarte sind in diesem Fall, nach meinen Recherchen vom Verkehrsverbund. Die DB Regio ist lediglich Betreiber der Linie. Daher wenden Sie sich bitte an den zuständigen Verkehrsverbund.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

ds160384
ds160384

ds160384

Ebene
3
2153 / 5000
Punkte

Die Preise im Regionalverkehr und einer entsprechenden Monatskarte sind in diesem Fall, nach meinen Recherchen vom Verkehrsverbund. Die DB Regio ist lediglich Betreiber der Linie. Daher wenden Sie sich bitte an den zuständigen Verkehrsverbund.

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Hallo mapleger, jeder Verspätung ist ärgerlich. Da bin ich voll und ganz auf der Seite des Fahrgastes. Aber würde eine Reduzierung der Fahrpreise die Pünktlichkeit erhöhen? Klares Nein von meiner Seite. Aber wenn es hier konkrete Angaben zu einer Verbindung gibt, kann man sicher mal schauen wo tagtäglich der Schuh drückt. Darüber hinaus hat natürlich jeder Fahrgast das Recht die Fahrgastrechte in Anspruch zu nehmen. Wie in einer anderen Antwort bereits mitgeteilt hat man bei einer zu erwartenden Verspätung von 20 min. am Zielort das Recht einen höherwertigen Zug zu nutzen wenn man die Kosten hierfür erst einmal vorauslegt. Bei einer Verspätung von mindestens 60 min. hat man zudem die Möglichkeit sich 25% des Fahrkartenwertes erstatten zu lassen. Bei Zeitkarten wären dies 1,50 € pro Fahrt. Beträge unter 4,- € werden hierbei jedoch nicht ausgezahlt so dass mindestens 3 Fahrten 'gesammelt' eingereicht werden müssen.

mapleger
mapleger

mapleger

Ebene
0
62 / 100
Punkte

Tino Groß, dnake für den Hinweise mit den 20 Minuten.
Wem kann ich konkrete problembehaftete Verbindungen melden, oder geht das den Zuständigen aus ihren Erhebungen / Aufzeichnungen selber hervor?

Tino Groß
Tino Groß

Tino Groß

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte

Guten Abend mapleger, sämtliche Fahrten werden heutzutage aufgezeichnet. Inkl. der dazugehörigen Verspätungen und auch ob Anschlüsse erreicht wurden oder nicht. Daher ist es jederzeit möglich Schwachstellen zu ermitteln. Nichts desto trotz hat natürlich jeder Fahrgast auch das Recht seinen Unmut bzw. seine Bedenken an einer konkreten Verbindung zum Ausdruck zu bringen. Hinweise nimmt der Rhein-Main-Verkehrsverbund entgegen.