Frage beantwortet

Pendlerfrage: Hinweis welche Bahn schneller in Frankfurt sein wird?

Wenn ich mit Fahrtziel Frankfurt in Mainz am Gleis stehe, wie sähe dann eine effektive Kundenkommunikation aus, die mit eine Entscheidungsstütze bei der Fragestellung ist, ob ich auf die verspätete Regionalbahn warte oder die S-Bahn nehme? Häufig finden die Verspätungsmeldungen prompt statt, wenn die S-Bahntürenöffner deaktiviert sind.

mapleger
mapleger

mapleger

Ebene
0
62 / 100
Punkte
Diese Antwort wurde als beste Antwort ausgewählt

Hallo mapleger, die Ermittlung einer Verspätung und die Weitergabe in die Kundenkommunikation ist ein sehr komplexes System. Daher kann es unter Umständen vorkommen, dass man bei einer verspäteten S8 lieber auf die in wenigen Minuten einfahrende Regionalbahn wartet die aktuell noch pünktlich angezeigt wird. Nun passiert aber folgendes, dass ein nicht vorhersehbares Ereignis die Abfahrt der Regionalbahn verzögert und die S8 nun weg ist. Zudem 'zuckelt' die Regionalbahn nun hinter der verspäteten S8 wegen Zugfolge hinterher. Der Kunde ist berechtigterweise sauer. Aber eine Verspätung kann mitunter erst bis zu 5 min. nach Feststellung kommuniziert werden. Diesen Wert wird man auch in Zukunft leider nicht unterschreiten können.

Fanden Sie diese Antwort hilfreich?

Nein (0)

Ja (0)

0% der Personen fanden diese Antwort hilfreich

Weitere Antworten

Hallo mapleger, die Ermittlung einer Verspätung und die Weitergabe in die Kundenkommunikation ist ein sehr komplexes System. Daher kann es unter Umständen vorkommen, dass man bei einer verspäteten S8 lieber auf die in wenigen Minuten einfahrende Regionalbahn wartet die aktuell noch pünktlich angezeigt wird. Nun passiert aber folgendes, dass ein nicht vorhersehbares Ereignis die Abfahrt der Regionalbahn verzögert und die S8 nun weg ist. Zudem 'zuckelt' die Regionalbahn nun hinter der verspäteten S8 wegen Zugfolge hinterher. Der Kunde ist berechtigterweise sauer. Aber eine Verspätung kann mitunter erst bis zu 5 min. nach Feststellung kommuniziert werden. Diesen Wert wird man auch in Zukunft leider nicht unterschreiten können.

mapleger
mapleger

mapleger

Ebene
0
62 / 100
Punkte

Danke Tino Groß. Bei mir geht es um Verbindungen, bei denen ich 5 Min Verspätung in Kauf nehme (von Mainz kommend Überholung dann irgendwo bei Bischofsheim oder Opelwerke), aber dann mit Problemen an der Bahn o.ä. konfrontiert bin, wodurch die anfangs genannte Verspätung im Verlauf "aufgestockt" wird und die urspr. Wahl der S-Bahn schlauer gewesen wäre.