Diese Frage wartet auf Beantwortung

Zählen Nahverkehrsticket für die Bahn-Bonus Aktion über 10 Fahrten bis 31.10.2015?

Auf manchen Nahverkehrsstrecken buche ich ab und zu Tickets für 2-3 € online. Dabei werden mir Bahn-Bonus Punkte gutgeschrieben. Zählen diese Fahrten für die aktuelle Fahrtenaktion, für die ich bis zum 31.10.2015 10 Fahrten absolviert haben muss, um eine Freifahrt zu erhalten?

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
57 / 100
Punkte

Antworten

Bei der Aktion zählen Fahrkarten, wo der Mindestwert 25 Euro (nach Abzug des BahnCard-Rabatts, ohne Sitzplatzreservierung) beträgt. Die Konditionen finden Sie auch im Brief oder in der E-Mail, die Sie bekommen haben. /ch

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
57 / 100
Punkte

In den Bedingungen steht: "Sie erhalten den eCoupon innerhalb von 4 Wochen nach Aktionsende (31.10.2015). Bei der Aktion kann jeder bahn.bonus Card Inhaber mitmachen, der sich zur E-Mail-Kommunikation angemeldet hat. BahnCard-rabattierte Fahrscheine sind von der Aktion ausgenommen, die Fahrten werden anhand der gesammelten bahn.bonus Punkte ermittelt. Der eCoupon kann nur online auf http://www.bahn.de eingelöst werden und ist nicht mit anderen Gutscheinen oder Aktionen kombinierbar."

Also nichts von einem Mindestbestellwert. Daraus entnehme ich nur, dass bei der Fahrt Bahn.Bonus Punkte gesammelt werden müssen und der Fahrschein ohne BC-Rabatt gekauft werden muss.

Könnten Sie mir die E-Mail im Original als Weiterleitung an dbbahn.facebook@bahn.de senden, damit ich mir es anschauen kann, um was für eine Aktion es sich handelt? Denn Sie sprechen erst von einer Freifahrt und nun von einem eCoupon. Das verwirrt etwas. /ch

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
57 / 100
Punkte

Es handelt es sich um keine Mail, sondern um einen Auszug von Ihrer Website: http://www.bahn.de/p/view/bahncard/bahnbonus/bahnbonuscar...
Es handelt sich um folgende Aktion:
1 bis 4 Fahrten = 5 Euro Reisegutschein
5 bis 9 Fahrten = 25 Euro Reisegutschein
Ab der 10. Fahrt = eine Freifahrt (Freifahrt Flex einfach, 2. Klasse)

Okay, danke für den Link. Auf der verlinkten Seite sind die Konditionen ausführlich benannt und es ist auch kein Ausschluss enthalten, dass Fahrkarten zum Nahverkehrstarif der DB nicht mitzählen. Der Mindestumsatz liegt bei 5 Euro. Siehe Bedingungen für die Gutschrift von DB Angeboten (bahn.bonus). /ch

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
0
57 / 100
Punkte

Danke für die Antwort. Also zählen Fahrten für 2-3€ nicht, obwohl ich dafür Bahn-Bonus Punkte gutgeschrieben bekommen habe?

OliaufReisen
OliaufReisen

OliaufReisen

Ebene
1
311 / 750
Punkte

Eigentlich sehen es die Konditionen vor, dass eine bepunktete Fahrt mindestens 5 Euro kosten muss. Demnach wundert es mich, wenn Sie für Tickets im Wert von 2-3 Euro (welche immer das auch sein sollen) bahn.bonus-Punkte erhalten haben.

Anonym
Anonym

Anonym

Ebene
1
173 / 750
Punkte

Zählen Fahrradkarten, die ja auch 5,-€ kosten, auch dazu?

Werner - Für Fahrradkarten im Nahverkehr erhält man keine bahn.bonus-Punkte und die Fahrradkarten für den Fernverkehr (IC) sind zwar sammelfähig, zählen aber nicht als einzelne Fahrt bei der bahn.bonus Card - Fahrtenaktion. /je