Diese Frage wartet auf Beantwortung

Gibt es irgendwo die möglichkeit, die Verbindungen die ab 13.10.2015 buchbar sind im Vorfeld schon einmal einzusehen?.

Da es nach meinen derzeitigen Informationen zum Fahrplanwechsel zu starken Änderungen auf den Strecken Dresden-Leipzig-FFM und Halle/Leipzig-München kommt, wäre es schön wenn man sich über die neuen Verbindungen bereits mal informieren kann. Ich befürchte sonst, dass bereits alle Sparpreistickets (Weihnachtszeit) weg sind bevor ich überhaupt eine passende Verbindung gefunden habe!

Bahnfahrwunder
Bahnfahrwunder

Bahnfahrwunder

Ebene
0
55 / 100
Punkte

Antworten

ds160384
ds160384

ds160384

Ebene
3
2153 / 5000
Punkte

Hallo, nein mir ist nichts bekannt diese Verbindungen im Vorfeld einzusehen, da sie ja nirgends veröffentlicht wurden. Ich mag das vielleicht falsch verstehen aber ich sehe auch keinen Sinn darin, die Verbindungen im Vorfeld einsehen zu können damit man ggf. einen Sparpreis bekommt. Der Verkauf inklusive Veröffentlichung startet ab dem 13.10. ergo kann niemand vorher Sparpreise wegkaufen und Sparpreise werden zur Auslastung von Zügen angeboten. Das heißt im Umkehrschluss, es kann sein, das es keine oder nur sehr wenige Sparpreise gibt.

Bahnfahrwunder
Bahnfahrwunder

Bahnfahrwunder

Ebene
0
55 / 100
Punkte

Mir ist bekannt das es je nach auslastung der Züge mehr oder weniger Sparpreistickets zur verfügung stehen! Es ist jedoch so, das man sich im Vorfeld bereits Verbindungen heraussuchen kann, die einem genehm sind und vielleicht noch alternativen. Da ich für mehrere Personen buchen möchte die aber alle aus unterschiedlichen Richtungen kommen, wäre es schon sehr sinnvoll wenn man schauen könnte wie sind die Zubringer zur gewünschten Verbindung. Bekanntermaßen wird ja ein Sparpreisticket unter Umständen günstiger wenn man mehrere Personen bucht. Da aber auch einige BC25 und BC50 im Spiel sind muss man auch diese oder jene Variante durchprobieren. Wenn man aber überhaupt nicht weiß wann was fährt ist das doof! Ich empfinde es sowieso ungkücklich solch einen Termin zu wählen in hinsicht auf Weihnachten und die 3 Monatige Vorverkaufsfrist (ich weiß auch das hier nicht allein die DB den Termin vorgibt!). Ich habe zu diesem Fahrplanwechsel schon mehr als einmal um Mitternacht vor dem Rechner gesessen um Sparpreise zu bekommen. Die wurden einem zwar angezeigt, aber im moment der Buchung kam dann "Sorry alles vergriffen"! Wenn man jetzt erst schauen muss welche Verbindung wie funktioniert (umsteigezeiten, Zubringer etc) ist das Kontraproduktiv. Aber vielleicht ist jetzt zumindest verständlich warum ich gerne die Verbindungen im Vorfeld einsehen wollte.

Argileh
Argileh

Argileh

Ebene
3
2915 / 5000
Punkte

Hallo Bahnfahrwunder,
eine offizielle Übersicht der ab dem 13.12.2015 zu Verfügung stehenden Verbindungen gibt es nicht. Da sowohl die Kenntnisnahme des künftigen Fahrplans als auch die Buchung von Tickets – meines Wissens sogar europaweit – erst ab dem 13.10. möglich ist, wäre alles andere auch ein Paradoxon.
Einzig gibt es eine INOFFIZIELLE Übersicht der Fernverkehrsverbindungen für den kommenden Winterfahrplan, welche Sie hier http://grahnert.de/fernbahn/datenbank/suche/index.php?fah... einsehen können. Ich denke jedoch, dass auch dies wenig hilfreich sein dürfte, da sich weder Nahverkehrs- noch Umsteigeverbindungen abbilden lassen und der Autor zu Recht auf die Unverbindlichkeit und Unvollständigkeit der Daten hinweist.
Was die Sparangebote betrifft, so kann ich Ihnen aus meiner Erfahrung nur sagen, dass nicht automatisch/prinzipiell ab dem ersten Buchungstag (bspw. um 00:00:01 Uhr) die preisgünstigsten Angebote zur Verfügung stehen. Wie Sie selbst bemerken, wird versucht, mittels der Sparangebote die Auslastung der Züge zu steuern. Wenn also bspw. an dem Tag, an dem eine Buchung frühestens möglich ist, davon ausgegangen wird, dass die zu erwartende Auslastung des Zuges relativ hoch ist, so werden Ihnen höchstwahrscheinlich nur Sparangebote anzeigt, die sich im oberen Preissegment bewegen. Sofern sich jedoch in einem Zeitraum x die erwartete hohe Auslastung nicht bestätigen sollte, so kann es durchaus passieren, dass die Sparangebote irgendwann günstiger sind als noch am frühestmöglichen Tag der Buchung.

DB
DB

DB

Ebene
4
5000 / 5000
Punkte
Team

Hallo Bahnfahrwunder, diese Frage wurde hier schon vielfach gestellt. Schauen Sie zum Beispiel einmal hier. Viele Grüße /tr